Warenkorb
 

The Untouchables - Die Unbestechlichen Special Edition Collector's Edition

Chicago 1931: Die Stadt wird von einem Mann beherrscht: Al Capone. Und er kennt nur ein Recht - das des Stärkeren. Das organisierte Verbrechen verwandelt die Stadt in ein blutiges Schlachtfeld und Eliot Ness, ein junger Polizist, stellt sich dem ungleichen Kampf. Er hat nur drei Männer, auf die er sich verlassen kann. Sie kennen keine Angst und sie sind unbestechlich. Um Capone den Prozeß machen zu können, brauchen sie einen Zeugen. Der König der Unterwelt setzt seine Killer auf sie an. Doch sein Triumph ist von kurzer Dauer. DIE UNBESTECHLICHEN sind ernstzunehmende Gegner. Mut und Gerechtigkeitssinn sind ihr Kapital. Nach mehr als einem Jahrzehnt unumschränkter Herrschaft geht es Capone an den Kragen...
RezensionBild
Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video High Profile 4.1
Bitrate: 32983 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9

Der Transfer für diese Blu-ray von DIE UNBESTECHLICHEN besitzt das Seitenverhältnis 2,35:1. Das Bildmaster wurde für die damalige Special Edition DVD angefertigt und kann den positiven Eindruck absolut überzeugend nach High Definition transportieren. Selten bekommt man bei Filmen aus den 1980er Jahren ein so überzeugendes Bild geboten. Die Schärfe präsentiert sich meistens sehr gut, in Naheinstellungen oftmals auch exzellent. Etwas weichere Momente gibt es zwar auch zu sehen, diese stellen allerdings eher eine Ausnahme dar. Erkauft wird die Brillanz durch leicht überschärfte, aber sehr klar definierte Konturen, die manchmal jedoch Doppelkonturen zeigen. Rauschen beziehungsweise Filmkorn gibt es lediglich in moderaten Ausmaßen zu sehen, was keinesfalls störend wirkt. Die Kompression arbeitet mit sehr hoher Bitrate und bildet keinerlei digitale Artefakte. Die Farben setzen eher auf eine biedere Palette, die den 1930er Jahren atmosphärisch angemessen scheint. Trotzdem wirken die Töne natürlich und wunderbar satt. Die Kontrastwerte zeigen eine perfekte Durchzeichnung sowie Helligkeitsbalance, wodurch eine tolle Plastizität bei einem perfekt gesättigten Schwarz erzeugt wird. Schmutz sowie analoge Defekte auf dem Ausgangsmaterial wurden bis auf kaum erkennbare Blitzer nahezu restlos beseitigt.
RezensionTon
Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-ES Audio 6.1-ES / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
Englisch: Dolby Digital EX Audio 5.1-EX / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Französisch: Dolby Digital EX Audio 5.1-EX / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Italienisch: Dolby Digital EX Audio 5.1-EX / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Deutsch: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
Spanisch: Dolby Digital Audio 2.0 / 48 kHz / 224 kbps / DN -4dB / Dolby Surround

Wuchtiges DTS-ES 6.1 in Englisch oder Dolby Digital 5.1 EX in Deutsch werden auf dieser Scheibe angeboten. Doch wo ist denn der HD-Ton geblieben? Ob Deutsch oder Englisch - nirgendwo ist er zu sehen beziehungsweise zu hören, da er hier schlicht fehlt. Angesichts der Verwendung einer BD50 ist dieser Verzicht unverständlich. Die Abmischung zwischen den beiden Sprachen unterscheidet sich nur marginal voneinander. Direktionale Effekte und Tiefenbass sind absolute Mangelware. Überhaupt wirkt der Sound leicht höhenbetont und eigentlich wuchtige Geräusche wie Schüsse aus der Pumpgun hören sich etwas lasch an, da die Mitten nicht besonders stark ausgeprägt werden. Dafür kann der tolle Score von Ennio Morricone durchaus Akzente setzen, denn er klingt am breitesten und klarsten von den verschiedenen Elementen des Mixes. Die Dialoge werden in beiden Sprachfassungen immer gut verständlich wiedergegeben, wobei die Abmischung auch nicht zu steril ausfällt.
RezensionBonus
Untertitel sind in Deutsch, Englisch sowie diversen weiteren Sprachen vorhanden. Im Bonusmaterial findet man zuerst die 19 Minuten lange Kurzdokumentation \"Das Skript, die Besetzung\", welche auf den Entstehungsprozess von DIE UNBESTECHLICHEN sowie die Auswahl der Darsteller eingeht. Die Produktionsgeschichten schließlich beschäftigt sich in 18 Minuten mit den Dreharbeiten, den Kulissen und der Ausstattung im Allgemeinen, während \"Neuerfindung eines Genres\" eine Viertelstunde die Wiederauferstehung des klassischen Gangsterfilms preist, indem auf die wunderbaren, klassischen Drehorte eingegangen wird. Der nächste Beitrag namens \"Der Klassiker\" befasst sich sechs Minuten lang mit den Elementen von DIE UNBESTECHLICHEN, welche den Film nach Aussage der gezeigten Personen zum Klassiker machen. Die Original-Featurette \"The Men\" stammt aus der Entstehungszeit des Werks und diente offensichtlich als sechs Minuten langes Promo-Feature mit Interviewfetzen sowie Filmszenen. Der Original-Kinotrailer ist zum Schluss das einzige HD-Feature im Bonusmaterial.
Zitat
Im Jahr 1987 sorgte mit DIE UNBESTECHLICHEN ein spektakulärer Film für das Revival des klassischen Gangsterfilms im Stil der 1930er Jahre. Das Werk von Erfolgsregisseur Brian De Palma (SCARFACE) beinhaltet die wahre Geschichte um Eliot Ness (Kevin Costner, DER MIT DEM WOLF TANZT) und seine Gruppe Ermittler, die das illegale Alkoholimperium von Al Capone (Robert De Niro, TAXI DRIVER) in den Zeiten der Prohibition stürzen wollen. Da sie Capone nicht über seine verbrecherischen Aktivitäten dingfest machen können, wollen sie ihn über seine finanziellen Verfehlungen wegen Steuerhinterziehung drankriegen. Tatkräftige Unterstützung holen sie sich bei dem erfahrenen, irischstämmigen sowie rechtschaffenen Streifenpolizisten Malone (Sean Connery, JAMES BOND JAGT DR. NO). Doch die Ermittler müssen sich nicht nur mit bestechlichen Beamten, Geschworenen sowie Polizisten herum schlagen. Als sie Al Capone zunehmend auf die Pelle rücken, werden die Ermittlungen zum lebensgefährlichen Drahtseilakt...

Neben der spannenden Handlung mit dem Katz- und Maus-Spiel zwischen Capone und den Ermittlern macht die vorzügliche Atmosphäre die Faszination von DIE UNBESTECHLICHEN aus. Fantastisch umgesetzte Kulissen sowie Kostüme, aber auch eine realistische Härte bei den Actionszenen sowie die schnörkellose, direkte Optik erinnern an die klassischen Gangsterfilme der 1930er Jahre. Der Score von Ennio Morricone wurde nicht umsonst mit einem Oscar belohnt. In Sachen Darstellerleistungen wird überall Spitzenklasse geboten. Nicht umsonst hat Sean Connery für seine Leistung als Jim Malone den Preis für die beste Nebenrolle erhalten. Aber auch die anderen Mimen mit bekannten Gesichtern wie Andy Garcia (OCEAN\'S 13), Billy Drago (THE HILLS HAVE EYES) oder Patricia Clarkson ( VICKY CRISTINA BARCELONA) bieten hier Topleistungen an. Auch nach mittlerweile über 20 Jahren überzeugt DIE UNBESTECHLICHEN in allen Kategorien und bietet spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau - ein wahrlich zeitloser Klassiker!

Die Blu-ray Disc von Paramount zeigt das Werk in super Bildqualität, aber leicht angestaubtem Sound. Das Bonusmaterial ist bereits von der DVD Special Edition bekannt und inhaltlich wie mengenmäßig eher von der Stange.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Regisseur Brian De Palma
Sprache Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Rumänisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegis
EAN 4010884250107
Genre Drama
Studio Paramount Home Entertainment
Originaltitel The Untouchables
Spieldauer 119 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Englisch: DD EX 5.1, Französisch: DD EX 5.1, Italienisch: DD EX 5.1, Deutsch: DD 2.0 Surround, Spanisch: DD 2.0 Surround, Englisch: DTS 6.1
Produktionsjahr 1987
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Buch dabei - versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Stark
von einer Kundin/einem Kunden aus wuppertal am 09.05.2011

Meiner Meinung nach einer der besten Filme überhaupt.Die absolute Top Besetzung.Sean Connery,Robert de Niro,Kevin Costner.Hatte mir die Blu Ray zugelegt und muss sagen,hat sich gelohnt.Bild und Ton sind super.