Warenkorb
 

Evangelion: 1.01 - You are (not) alone

(1)
Wir schreiben das Jahr 2015: Die Häfte der Erdbevölkerung ist einer unvorstellbaren Katastrophe zum Opfer gefallen - dem Second Impact! Auf die Bitte seines geheimnisvollen Vaters hin, trifft der 14-jährige Shinji Ikari in der Festungsstadt TOKYO-3 ein - und wird sogleich Zeuge des Angriffs eines so genannten "Engels". Dabei handelt es sich um riesige Ungeheuer deren einziges Ziel in der Ausrottung der Menschheit besteht. Die Engel zu stoppen, hat sich Shinjis Vater mit der Organisation NERV zur Aufgabe gemacht: Im NERV-Hauptquartier erfährt Shinji, dass er neben wenigen weiteren Jugendlichen die Fähigkeit besitzt, die gigantischen, biomechanischen Evangelion-Mechas (EVAs) zu steuern. Nach einem inneren Konflikt entscheidet sich Shinji schließlich dazu, sich seinem Schicksal zu stellen und als Pilot der Kampfmaschine EVA 01 den Kampf um das Überleben der Menschheit gegen die Engel anzutreten …
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.06.2010
Regisseur Hideaki Anno
Sprache Deutsch, Japanisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0886975826599
Genre Spielfilm: Anime
Studio Universum Film
Originaltitel Evangerion shin gekijôban: Jo
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Japanisch: DD 5.1
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Nicht nur für Anime Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 25.02.2012

Neon Genesis Evangelion war lange Zeit die einzige Manga Serie die mich begeistern konnte. Gerade die Mischung aus Fantasy und Sciene Fiction hatte es mir angetan. Nachdem ich einige sehr gut Bewertungen gelesen hatte, habe ich mich nun an die Verfilmung getraut. Obwohl Anime normalerweise selten meinen Beifall finden,... Neon Genesis Evangelion war lange Zeit die einzige Manga Serie die mich begeistern konnte. Gerade die Mischung aus Fantasy und Sciene Fiction hatte es mir angetan. Nachdem ich einige sehr gut Bewertungen gelesen hatte, habe ich mich nun an die Verfilmung getraut. Obwohl Anime normalerweise selten meinen Beifall finden, fand ich diesen Film sehr gut umgesetzt. Eine vernünftige Synchronisation, gute Technik und überraschend nah am Buch, hat dieser Film meine Abneigung :-) gegen Animes vielleicht doch ein bisschen aufheben können. Teil 2-4 stehen auf jeden Fall schon auf meiner To-Do-Liste.