Meine Filiale

Haydn, J: Die leichtesten Klaviersonaten

Hob. XVI: 7, 9, 4, 8Nach den Quellen hrsg. von Christa Landon, revidiert von Ulrich Leisinger. Fingersätze von Oswald Jonas

Joseph Haydn

Buch (Geheftet)
Buch (Geheftet)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Joseph Haydn komponierte die kleineren, noch Divertimento genannten seiner frühen Klaviersonaten mit deutlichem Blick auf den klavierspielenden Anfänger und Liebhaber. Bei nur geringen spieltechnischen Anforderungen bieten diese Werke dennoch einen hervorragenden Einblick in den Kosmos der Haydn'schen Klaviermusik und führen exemplarisch in Haydns Musiksprache ein. Diese Ausgabe vereint vier der beliebtesten dieser leichten Sonaten für den Anfängerunterricht, in denen bereits wesentliche Elemente des Wiener klassischen Klavierstils vorgebildet sind. Textgrundlage bildet die von Ulrich Leisinger revidierte Neuausgabe der legendären Urtextausgabe der Klaviersonaten Joseph Haydns von Christa Landon.

Schwierigkeitsgrad: 2

Produktdetails

Einband Geheftet
Herausgeber Christa Landon
Seitenzahl 16
Erscheinungsdatum 01.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85055-682-8
Verlag Universal Edition AG
Maße (L/B/H) 30,6/23,2/0,5 cm
Gewicht 75 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Sonate C-Dur Hob. XVI:7 - Sonate G-Dur Hob. XVI:8 - Sonate F-Dur Hob. XVI:9 - Sonate D-Dur Hob. XVI:4