Meine Filiale

Freiherr vom Stein

Preußens Reformer und seine Zeit

Beck Reihe Band 2487

Heinz Duchhardt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,95 €

Accordion öffnen
  • Freiherr vom Stein

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    8,95 €

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

7,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der Freiherr vom Stein zählt zu den wichtigsten Gestalten der deutschen Geschichte: als ein Mann, der wichtige Reformen anstieß, die Preußen das Tor in die Moderne öffneten, als geistiger Vater des Prinzips der kommunalen Selbstverwaltung, als ziviler Organisator des antinapoleonischen "Befreiungskriegs". Die Biographie aus der Feder des renommierten Historikers und Stein-Forschers Heinz Duchhardt stellt den preußischen Beamten und Staatsmann in den Kontext seiner Epoche und nimmt auch den Privatmann in den Blick.

Heinz Duchhardt, geb. 1943, ist Professor für Neuere Geschichte und Direktor des Instituts für Europäische Geschichte in Mainz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 15.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-58787-0
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 17,9/11,6/1,5 cm
Gewicht 132 g
Auflage 1

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Vorwort

    Prolog

    1. Frühe Optionen und Weichenstellungen

    2. Eine preußische Beamtenkarriere

    3. Das erste Ministeriat:
    Missverständnisse, Enttäuschungen, Konsequenzen

    4. Das Reformministeriat

    5. Ein politischer Flüchtling und die Schärfung seines Weltbildes

    6. Die Organisation des "Befreiungskriegs"

    7. Der Abschied von der großen Politik

    8. Der Akteur im Hintergrund

    9. Der private Stein

    Epilog

    Quellen- und Literaturverzeichnis

    Personenregister