Systemische Beratungskompetenz

Das Lehrbuch

Christiane Sautter

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
48,00
48,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die systemische Psychotherapie beruht auf der konsequenten Umsetzung
ihrer theoretischen Grundlagen. Dieses Lehrbuch erläutert
beide Aspekte: die Grundlagen und deren praktische Umsetzung
im Berateralltag. Die erweitere Auflage berücksichtigt außerdem
Erkenntnisse der Lern-, Bindungs- und Sozialpsychologie.
Mindmaps, Cartoons, Graphiken und Fotos vertiefen die Lernerfahrung.
Zusammenfassungen der wichtigsten Inhalte
erleichtern das Einprägen. Ausgesuchte Literaturempfehlungen
laden zur Vervollständigung des Wissens ein. Ein ausführliches
Stichwortverzeichnis ermöglicht das Finden gesuchter Begriffe.
Wie von der Autorin gewohnt, ist das Buch gut verständlich
geschrieben.
Ein unverzichtbarer Begleiter für Ausbildung und Praxis systemischer
Beratung!

Das Buch gibt umfassende Einblicke in die Bereiche:

– Philosophische und kybernetische Grundlagen der systemischen Psychotherapie
– Kommunikation/Doublebind
– Die Umsetzung in den verschiedenen Schulen: Watzlawick, Minuchin, Nardone, de Shazer, Selvini und Satir

– Die systemische Gesprächsführung
– Methoden der Einzel-, Paar- und Familienberatung
– Der Umgang mit Krisen und Trauma
– Systemisches Arbeiten mit Kindern
– Der Mensch im Berrufsleben
– Gruppendynamik und Gruppenleitung

Die systemische Psychotherapie beruht auf der konsequenten Umsetzung
ihrer theoretischen Grundlagen. Dieses Lehrbuch erläutert
beide Aspekte: die Grundlagen und deren praktische Umsetzung
im Berateralltag. Die erweitere Auflage berücksichtigt außerdem
Erkenntnisse der Lern-, Bindungs- und Sozialpsychologie.

Das Buch gibt umfassende Einblicke in die Bereiche:
– Philosophische und kybernetische Grundlagen der systemischen
Psychotherapie
– Kommunikation/Doublebind
– Die Umsetzung in den verschiedenen Schulen: Watzlawick, Minuchin, Nardone, de Shazer, Selvini und Satir
– Die systemische Gesprächsführung
– Methoden der Einzel-, Paar- und Familienberatung
– Der Umgang mit Krisen und Trauma
– Systemisches Arbeiten mit Kindern
– Der Mensch im Berufsleben
– Gruppendynamik und Gruppenleitung

Christiane Sautter, Austauschdienst (DAAD). Sie unterrichtete 20 Jahre lang Kinder und Erwachsene an verschiedenen künstlerischen Ausbildungsinstituten und konzertierte mit dem Süddeutschen Kammertrio. Nach einer Ausbildung zur Familientherapeutin absolvierte sie außerdem Ausbildungen zur Kindertherapeutin und Supervisorin. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und führt seit 1996 zusammen mit ihrem Mann eine Gemeinschaftspraxis fürsystemische Psychotherapie. Seit 2002 leitet sie das Institut für systemische Weiterbildung, Psychotraumatologie und Supervision und ist bekannt als Autorin zahlreicher Fachbücher. Die Ostsee kennt sie durch die ausgedehnten Reisen auf ihrer Segelyacht Virginia.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 02.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9809936-4-7
Verlag Verlag für Systemische Konzepte
Maße (L/B/H) 24,1/17,5/2,2 cm
Gewicht 775 g
Abbildungen Mindmaps, Cartoons, Graphiken und Fotos
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0