Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rache

Roman

(23)
Ein junges Paar in einer heißen Sommernacht. Alles wäre perfekt, wenn da nur nicht dieser mysteriöse Mann wäre, der die beiden schon seit geraumer Zeit beobachtet, der alles über sie weiß – und der beabsichtigt, auf fürchterliche Weise Rache zu üben … Ein Geheimtipp und zugleich ein geheimer Bestseller: In den USA und Großbritannien ist Richard Laymon seit Jahren einer der bestverkauften zeitgenössischen Horror-Autoren. „Rache“ gilt als sein zentrales Werk: nicht nur ein Roman - ein buchgewordener Alptraum.

Portrait
Richard Laymon wurde 1947 in Chicago geboren und studierte in Kalifornien englische Literatur. Er arbeitete als Lehrer, Bibliothekar und Zeitschriftenredakteur, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete und zu einem der bestverkauften Spannungsautoren aller Zeiten wurde. 2001 gestorben, gilt Laymon heute in den USA und Großbritannien als Horror-Kultautor, der von Schriftstellerkollegen wie Stephen King und Dean Koontz hoch geschätzt wird.
Zitat
"Niemand schreibt wie Richard Laymon!"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641029111
Verlag Heyne
Originaltitel Come Out Tonight
Dateigröße 476 KB
Übersetzer Thomas A. Merk
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Rache

Rache

von Richard Laymon
eBook
9,99
+
=
Das Inferno

Das Inferno

von Richard Laymon
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Psycho aber guter Psycho“

C. Rebmann, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Richard Laymon ist mein absoluter Lieblings Autor in dem Thrillerbereich. Jedes Mal schafft er es aufs Neue, einem eine Gänsehaut zu verpassen und Schockmomente gekonnt einzusetzen. Nicht zu unrecht läuft Richard Laymon unter dem Heyne Hardcore Verlag. Ich als großer Thrillerleser freue mich jedes Mal wenn ein neuer Laymon auf den Markt kommt. Laymon ist krank und das ist gut so. Richard Laymon ist mein absoluter Lieblings Autor in dem Thrillerbereich. Jedes Mal schafft er es aufs Neue, einem eine Gänsehaut zu verpassen und Schockmomente gekonnt einzusetzen. Nicht zu unrecht läuft Richard Laymon unter dem Heyne Hardcore Verlag. Ich als großer Thrillerleser freue mich jedes Mal wenn ein neuer Laymon auf den Markt kommt. Laymon ist krank und das ist gut so.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
7
7
5
1
3

Einer der besten Horrorautoren
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Richard Laymon, eine Mischung aus Stephen King und Dean Koontz. Ein jungens Paar in einer zu heissen Nacht vergnügt sich in einem Fereinhaus. Mitten in der Nacht jedoch, muss er noch schnell in den Laden um die Ecke. Jedoch wird er nie mehr widerkehren. Sie macht sich auf die Suche nach ihm,... Richard Laymon, eine Mischung aus Stephen King und Dean Koontz. Ein jungens Paar in einer zu heissen Nacht vergnügt sich in einem Fereinhaus. Mitten in der Nacht jedoch, muss er noch schnell in den Laden um die Ecke. Jedoch wird er nie mehr widerkehren. Sie macht sich auf die Suche nach ihm, und muss feststellen, dass sie ab da in einem Alptraum lebt. Ein Unbekannter folgt ihr überallhin um RACHE zu üben.... Zitate von 2 Bestseller Autoren über Richard Laymon: "Es wäre ein Fehler, Richard Laymon nicht zu lesen" Stephen King " Keiner schreibt wie Richard Laymon" Dean Koontz

ganz ok
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn man vor diesem Buch bereits die Insel von Richard Laymon gelesen hat, mag dieses Buch hier etwas enttäuschend sein, jedoch fesselt Laymon auch hier wieder mit seinem spannenden Schreibstil, der einem das Buch nicht aus den Händen legen lässt. Lesenswert, aber sicher nicht auf Platz eins seiner Romane.

Toby, Toby, Toby
von Vito Corleone am 23.10.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Beschreibung des dicken und schwitzigen Protagonisten und die Phantasien des Autors sind einfach nur klasse. Natürlich sind die Handlungen der Personen teilweise unlogisch, doch was in solchen Extremsituationen logisch ist und was nicht, wer weiss das schon? Brutal, sexistisch und unrealistisch. Nicht jedermanns Sache, aber wer den... Die Beschreibung des dicken und schwitzigen Protagonisten und die Phantasien des Autors sind einfach nur klasse. Natürlich sind die Handlungen der Personen teilweise unlogisch, doch was in solchen Extremsituationen logisch ist und was nicht, wer weiss das schon? Brutal, sexistisch und unrealistisch. Nicht jedermanns Sache, aber wer den Stil mag, wird Rache lieben ! Leider war es meiner Meinung nach einer der schlechtesten Laymon´s. Es gibt auf jeden Fall bessere...von mir 3 Sterne... Idee : 3 Sterne / Spannung : 3 Sterne / Unterhaltungswert : 3 Sterne Gesamt : 3 Sterne