Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Ausplünderung der Mittelschicht

Alternativen zur aktuellen Politik

Und was wird aus uns? Ein Hilferuf aus der Mitte der Gesellschaft
Unten ist nichts mehr zu holen, und oben sind es zu wenige. Also muss mal wieder die Mittelschicht ran. Doch sie wird unter den wachsenden Belastungen immer mehr zerrieben. Etwas aufbauen, fürs Alter sparen und den Kindern etwas mit auf den Weg geben – was einst ganz normal war, ist für die „Helden der schwarzen Null am Monatsende“ kaum mehr zu schaffen. Ein Hilferuf aus der abgezockten Mitte der Gesellschaft. Und ein Plädoyer für eine andere Politik, die die Eigenverantwortung der Bürger stärkt.
Portrait
Marc Beise, geboren 1959, leitet die Wirtschaftsredaktion der „Süddeutschen Zeitung“ in München. Er veröffentlichte 2007 das Buch „Deutschland – falsch regiert“ und ist als Moderator und Gast in bekannten Radio- und Fernsehformaten (ARD-Presseclub, Phoenix, Münchner Runde, SWR-Nachtcafé) öffentlich präsent.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641031688
Verlag DVA
Dateigröße 279 KB
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Ausplünderung der Mittelschicht

Die Ausplünderung der Mittelschicht

von Marc Beise
eBook
15,99
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
eBook
21,99
+
=

für

37,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.