Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Teeprinzessin

(9)
Eine große Liebe und ein fesselndes Abenteuer zur Zeit der Opiumkriege!
Als Junge verkleidet, schifft sich die 15-jährige Betty Henningson nach Kanton ein, um dort eine Teelieferung entgegenzunehmen. Als entdeckt wird, dass sie ein Mädchen ist, muss sie in Kalkutta von Bord und schlägt sich nach Darjeeling durch. Dort trifft sie ihre große Liebe, den jungen Teehändler John Francis Jocelyn, wieder. Seine Mutter, eine ehemalige chinesische Hofdame, regiert die chinesische Teemafia – und die ist hinter dem Tee her, den Betty erworben hat ...
• Mitreißende Handlung, die an die attraktivsten Schauplätze Asiens führt (Shanghai, Darjeeling, Kanton)
• Rosenbooms erstes Jugendbuch, »Das falsche Herz des Meeres«, wurde als bester Liebesroman 2006 nominiert
Portrait
Hilke Rosenboom stammt aus einer uralten Seemannsfamilie. Sie verbrachte ihre Kindheit auf den Inseln Juist und Baltrum, studierte in Kiel und besuchte die Journalistenschule in Hamburg. Nach 15 Jahren als Reporterin beim 'Stern' und ausgedehnten Reisen in viele Ecken der Welt begann sie, Romane für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Hilke Rosenboom verstarb im Sommer 2008.
Zitat
"Am Ende taucht man aus einem überschäumenden Mädchenschmöker auf, der vieles beinhaltet, was Teenager gerne lesen."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641031190
Verlag Cbj
Dateigröße 467 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

L.V Teichert, Thalia-Buchhandlung Hagen

Farbenfrohe Geruchsexplosion. Ein Buch, welches alle Sinne beim Lesen anspricht. Am besten mit einer Tasse Darjeeling Tee genießen und entspannen. Ein großes Lesevergnügen. Farbenfrohe Geruchsexplosion. Ein Buch, welches alle Sinne beim Lesen anspricht. Am besten mit einer Tasse Darjeeling Tee genießen und entspannen. Ein großes Lesevergnügen.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

So schön romantisch! Ein wundervolles Abenteuer um die Welt während der Opiumkriege, Mitte des neunzehnten Jahrhunderts! So schön romantisch! Ein wundervolles Abenteuer um die Welt während der Opiumkriege, Mitte des neunzehnten Jahrhunderts!

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine schöne Liebesgeschichte, die vor einem historischem Hintergrund spielt. Der Leser wird in eine völlig andere Zeit versetzt und lechzt nach dem herrliche duftenden Tee. Eine schöne Liebesgeschichte, die vor einem historischem Hintergrund spielt. Der Leser wird in eine völlig andere Zeit versetzt und lechzt nach dem herrliche duftenden Tee.

„tee-Time“

Patricia Strack, Thalia-Buchhandlung Marburg

Wer dachte, dass nur Engländer ein besonderes Verhältnis zu Tee haben, der wird in „Die Teeprinzessin“ von Hilke Rosenboom eines Besseren belehrt. Sie erzählt, wie Tee im Deutschland des 19. Jahrhunderts eine wichtige Rolle spielt und das Leben eines jungen Mädchens durcheinander wirbelt.
Wer dachte, dass nur Engländer ein besonderes Verhältnis zu Tee haben, der wird in „Die Teeprinzessin“ von Hilke Rosenboom eines Besseren belehrt. Sie erzählt, wie Tee im Deutschland des 19. Jahrhunderts eine wichtige Rolle spielt und das Leben eines jungen Mädchens durcheinander wirbelt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Liebesgeschichte mi historischem Hintergrund und bezaubernden Charakteren. Eine Geschichte bei der man sofort nach Darjeeling reisen und Tee probieren will.

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Buch, wie ich es vorher noch nie gelesen hatte. Toller Stil, schöne Geschichte und der Eintritt in die wunderbare Welt des Tees in Asien.

von Silke Weßel aus Cloppenburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Großartiger Schmöker- nicht nur für Jugendliche! Ein Buch über ein eigentlich aussichtloses Ziel. Schön und mitreißend geschrieben