Meine Filiale

Gespenster, Vivaldi und Meer

Musik erleben in Kindergarten, Musik- und Grundschule Buch incl. CD

Musikpraxis-Extra Band 3

Gabriele Westhoff

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Kinder erleben Musik auf vielfältige Weise und wollen darauf kreativ reagieren: nicht nur hören, sondern spielen und begreifen, was ihnen zu Ohren kommt. Einen kindgerechten und praxisorientierten Zugang eröffnete Gabriele Westhoff bereits in ihren Artikeln der Zeitschrift „musikpraxis“ in der Reihe „Erlebnisthema“.
Wegen der großen Resonanz auf diese Artikelserie erscheinen die Ideen und Tipps nun zusammengefasst als Buch mit beiliegender CD.

In acht Kapiteln zeigt die Autorin, wie Musik kreativ und spielerisch vermittelt werden kann:

• Piraten auf großer Fahrt
• Die vier Elemente in Musik und Bewegung
• Gespenstergeschichten
• Im großen, salzigen Meer
• Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten
• Eintauchen in Händels Wassermusik
• Im Laden von Meister André
• Sternstunden

Alle Themen und Ideen eignen sich für die musikalische Arbeit in Kindergarten, Grundschule, der Musikalischen Früherziehung und integrativen Gruppen. Ein echtes Praxis-Handbuch.

Inhalt der CD
• Farandole (Bizet)
• What shall we do with the drunken sailor
• Klezmer
• Ukulala
• Kathys Hymne
• King of the Fairies
• Trepak (Tschaikowsky)
• In der Halle des Bergkönigs (Grieg)
• Harlequinade (Telemann)
• Der blaue Delphin
• Die vier Jahreszeiten, Auszüge (Vivaldi)
• Wassermusik (Händel)
• Indo Eu
• A la rorro,niño
und andere

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Altersempfehlung 3 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.08.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87226-905-8
Verlag Fidula
Maße (L/B/H) 29,4/21/1,5 cm
Gewicht 592 g
Abbildungen mit zahlreichen zum Teil farbigen Abbildungen und Notenbeispielen 30 cm

Weitere Bände von Musikpraxis-Extra

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0