Meine Filiale

Ein Märchen im Schnee

Nach einem russischen Märchen

Loek Koopmans

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Als der alte Holzfäller durch den Wald geht und seinen Handschuh im Schnee verliert, ahnt er nicht, welch willkommene Behausung der Handschuh für die Tiere im Wald bedeutet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-1136-3
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 24/22/1 cm
Gewicht 284 g
Originaltitel Kan ik er ook nog bij?
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 23,5 cm
Auflage 13. Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Ich bin etwas verunsichert

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Der alte Holzfäller verliert seinen Handschuh, den eine Maus findet und ihn gern mit Frosch, Hase, Fuchs, Wildschwein und Bär teilt. Irgendwann merkt der Holzfäller, dass sein Handschuh fehlt, also bellt sein Hund die Tiere aus dem Handschuh heraus. "Ein Märchen im Schnee" ist ohne Frage ein Buch, das zu Diskussionen einladen kann über Lebensräume und Einflüsse. Ich vermute, dem Autoren sind vergleichsweise die Tiere wichtiger - immerhin verbringt er viel mehr Zeit mit ihnen. Trotzdem wird nicht weiter kommentiert, wie der Einfluss des Menschen die zauberhafte Gemeinschaft der Tiere zerstört. Bevor der Mensch eingreift, schaffen es die Tiere, zu sechst in einem Handschuh zu leben - wohlgemerkt inklusive einem Bären, einem Wildschwein und einem Fuchs. Sobald der Hund den Handschuh aber wieder für den Menschen zurückerobert hat, hat der Handschuh die ursprüngliche Größe. Es ist eine beeindruckende Metapher, die hier versteckt ist, über das, was eine unbeeinflusste Gemeinschaft ohne Vorurteile schaffen kann und wie leicht sie zerstört werden kann. Ich hoffe, dass das auch andere Leser so sehen und mit ihren Kindern eine freundlichere Welt aufbauen!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Meine Lesekinder(2-4) müssen immer lachen, wenn wir diese Wintergeschichte vorlesen:es braucht schon Fantasie, sie zu glauben-alle Tiere in EINEM Handschuh..! Großartig illustriert

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Viele Tiere finden vorübergehend ihr Heim in einem Handschuh
von Daggy am 12.07.2020

Ein Buch, das für ganz kleine Zuhörer gedacht ist und das mit ganz wenig Text auskommt. Die Bilder erzählen um so mehr. Da verliert ein alter Mann im Wald seinen Handschuh. Schon entdeckt ihn eine Maus und die findet „Das ist genau das richtige Haus für mich!“ Doch nach dem Mäuschen „Eil-dich-flink“ kommt schon der Frosch „Hinke... Ein Buch, das für ganz kleine Zuhörer gedacht ist und das mit ganz wenig Text auskommt. Die Bilder erzählen um so mehr. Da verliert ein alter Mann im Wald seinen Handschuh. Schon entdeckt ihn eine Maus und die findet „Das ist genau das richtige Haus für mich!“ Doch nach dem Mäuschen „Eil-dich-flink“ kommt schon der Frosch „Hinkebein“, dann das Häschen „Schnell-zu-Fuß“ und der Fuchs „Güldenfell“. Alle finden in dem Handschuh Platz. Auch das Wildschwein und der Bär liegen am Ende zusammen in dem Handschuh. Da bemerkt der Mann Verlust und geht wieder zurück. Zunächst sieht sein Hund den verlorenen Handschuh mit den Tieren, aber als er bellt laufen alle weg und der Mann hat seinen Handschuh wieder. Eine ruhige Geschichte in der die Tiere nicht Konkurrenten, sondern hilfsbereite Freunde sind. Natürlich passen die großen Tiere nicht in den Handschuh, aber es ist ja auch ein Märchen und zudem eine schönes, verträumtes. Die Kinder lernen an Hand der wunderschönen Bilder die Tiere kennen und vielleicht auch den Schnee.

Eine schöne Kindergeschicht
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.12.2018

Das Buch hat schöne Hat sehr schöne Bilder mit zarten Farben und die Kinder werden nicht erschlagen von einer Farbenflut. Ich habe mir etwas mehr Text vorgestellt aber zum Vorlesen ist es sehr schön und die Tiernamen sind wirklich zauberhaft.

zauberhaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Raisting am 30.12.2017

Wunderschöne und witzige Geschichte, ganz einfach geschrieben, auch für Kleinkinder verständlich, liebevoll illustriert, mit naturgetreue Tierbildern, wie sie Kinder lieben. Uneingeschränkt empfehlenswert!


  • Artikelbild-0