Warenkorb
 

Kräuter für den Hund

Ratschläge einer Tierheilpraktikerin

Dass Menschen sich schon immer mit Pflanzen und ihrer Heilwirkung befassten, wissen wir. Diese Erfahrungen wurden weiter gegeben und bilden nun die Grundlage der Phytotherapie.

Zur Heilung oder Linderung vieler Krankheiten von Menschen und Tieren gibt es verschiedene Heilpflanzen. Damit wir sie nützen können,müssen wir sie kennen und anwenden können.

Dieses Buch ist kein botanisches Nachschlagewerk. Es sind Vorschläge und Rezepte darin enthalten, die bei verschiedenen Beschwerden des Hundes eingesetzt werden können.

Diese Tipps können keinen Tierarzt oder Tierheilpraktiker ersetzen, aber sie können zeigen, wie man in Notfällen, bei leichteren Krankheiten und Wehwehchen helfen kann.

Es gibt ja auch Situationen, wo kein Tierarzt oder Tierheilpraktiker zu erreichen ist. Dann ist es gut, wenn man auf das Wissen über Kräuter und deren Wirksamkeit zurück greifen kann.
Portrait
Grit Nusser:

Sozialpädagogin und Heilpraktikerin, freie Künstlerin,
arbeitet seit einigen Jahren ehrenamtlich bei der Kaiserswerther Diakonie. Sie beschäftigte sich während ihrer Zeit als Heilpraktikerin intensiv mit der Naturheilkunde und gab ihr Wissen auch im Unterricht weiter.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 21.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8391-2358-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/15,1/1,2 cm
Gewicht 240 g
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.