Querschläger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.2

Kriminalroman

Hendrik Verhoeven & Winnie Heller 2

(6)

Amok!

Vor zwei Jahren gelang Silvia Roth mit ihrem Erstlingswerk „Der Beutegänger" ein spektakuläres Debüt bei den Fans spannender und intelligenter Unterhaltung. Die Literaturwissenschaftlerin, Anglistin und Philosophin Roth hat Erfahrungen in verschiedenen Berufen gesammelt und lebt heute mit ihrer Familie in Deutschland und Italien.

Wie auch mit ihrem Debütroman trifft Roths Thriller „Querschläger" wiederum den Nerv des Lesepublikums. Die Autorin greift das aktuelle Thema der sich häufenden Amoklaufdrohungen und tatsächlicher Desaster an bundesdeutschen Schulen auf. „Querschläger" ist damit ein Roman, der gesellschaftliche Entwicklungen kritisch hinterfragt und nachdenklich stimmt. Trotz der Schwere der Thematik gewährt Roth ihren Lesern auch in „Querschläger" auf intelligente Art und Weise tiefe Einblicke in ihre Figuren, ohne auch nur eine Sekunde zu langweilen. Bei einem Massaker am Clemens-Brentano-Gymnasium erschießt der vermummte Schütze elf Menschen. Als die Polizei das Gebäude stürmt, findet man nur noch seine Leiche mit der Tatwaffe in der Hand. Bei dem Schüler passt alles zum Bild eines Amokläufers: Nikolas Hrubesch war ein begabter, sich verkannt fühlender Achtzehnjähriger, der Rache für zahllose Demütigungen nahm und am Ende sich selbst erschoss. Kommissar Hendrik Verhoeven und seine Kollegin Winnie Heller stoßen in „Querschläger" jedoch schnell auf Ungereimtheiten. Die Indizien lassen nur einen Schluss zu: Es muss einen zweiten Schützen gegeben haben...

„Querschläger" ist ein zutiefst verstörender und aufrüttelnder Thriller von Silvia Roth, der elegant atemberaubende spannende Fiktion und haarsträubend brutale Realität miteinander verknüpft.

Portrait

Silvia Roth studierte Literaturwissenschaft, Anglistik und Philosophie und arbeitete einige Jahre in unterschiedlichen Berufen, bevor sie mit dem Schreiben begann. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Deutschland und Italien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 01.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21225-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,2/12,3/2,6 cm
Gewicht 380 g
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Querschläger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.2

Querschläger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.2

von Silvia Roth
(6)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=
Der Beutegänger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.1

Der Beutegänger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.1

von Silvia Roth
(7)
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Hendrik Verhoeven & Winnie Heller

  • Band 1

    16307325
    Der Beutegänger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.1
    von Silvia Roth
    (7)
    Buch
    8,95
  • Band 2

    18607534
    Querschläger / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.2
    von Silvia Roth
    (6)
    Buch
    8,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    25782003
    Schattenriss / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.3
    von Silvia Roth
    (1)
    Buch
    9,95
  • Band 4

    33710437
    Hitzschlag / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.4
    von Silvia Roth
    Buch
    9,95
  • Band 5

    39145492
    Schneetreiben / Hendrik Verhoeven & Winnie Heller Bd.5
    von Silvia Roth
    Buch
    9,95

Buchhändler-Empfehlungen

V. Huttner, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Der zweite Fall der Ermittler Verhoeven \ Heller ist ein spannender Krimi um einen Amoklauf eines Schülers. Immer aktuelles Thema gelungen zu einem richtig guten Roman verarbeitet. Der zweite Fall der Ermittler Verhoeven \ Heller ist ein spannender Krimi um einen Amoklauf eines Schülers. Immer aktuelles Thema gelungen zu einem richtig guten Roman verarbeitet.

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Deutscher Krimi, wahnsinnig spannend und verzwickt! Toller Schreibstil, klasse Ermittler, ein leider sehr aktuelles Thema. Unbedingt mehr davon! Deutscher Krimi, wahnsinnig spannend und verzwickt! Toller Schreibstil, klasse Ermittler, ein leider sehr aktuelles Thema. Unbedingt mehr davon!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

von Christiane Strecker aus Neuss am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mein erster Silvia Roth und ich finde auch ihr Bester. Sehr spannende Geschichte um einen Amoklauf an einer Schule.

Band 2
von Blacky am 25.10.2012

Inhalt: Ein Schüler richtet an seinem Gymnasium in Wiesbaden ein schreckliches Blutbad an. Danach tötet er sich selbst. So weit die offizielle Version. Doch die Indizien, auf die Kommissar Hendrik Verhoeven und seine Kollegin Winnie Heller stoßen, sind äußerst verwirrend: Es muss einen unbekannten zweiten Täter geben… Ein spannender Krimi, bei... Inhalt: Ein Schüler richtet an seinem Gymnasium in Wiesbaden ein schreckliches Blutbad an. Danach tötet er sich selbst. So weit die offizielle Version. Doch die Indizien, auf die Kommissar Hendrik Verhoeven und seine Kollegin Winnie Heller stoßen, sind äußerst verwirrend: Es muss einen unbekannten zweiten Täter geben… Ein spannender Krimi, bei dem es eher Zufall ist, das man "Ungereimtheiten" bei einem Amoklauf an einer Schule entdeckt. Auch das Privatleben der ermittelnden Beamten hat einiges zu bieten und ist stellenweise auch recht lustig. Der Fall ist sehr verzwickt und die Spuren führen mehr als einmal in die falsche Richtung. Spannend bis zum Ende, wo auch der Grund für die Tat aufgedeckt und der Täter (den ich überhaupt nicht in Betracht gezogen hatte) entlarvt wird. Ich freue mich schon auf den nächsten Band, denn das Privatleben der Beamten wird kontinuierlich fortgesetzt und verspricht noch recht unterhaltsam zu werden. Reihenfolge der "Hendrik Verhoeven und Winnie Heller Krimis": 1. Der Beutegänger 2. Querschläger 3. Schattenriss 4. Hitzschlag

Amoklauf an Schule
von Ivonne Wiese aus Berlin am 11.06.2011

Deutscher Thriller in seiner besten Kultur. Absolut spannend. Story, Charaktere, Schreibstil. Passt alles super zusammen. Ein Amoklauf an einer Schule, der gar keiner ist, sondern nur einen Mord kaschieren soll. Aber warum? Absolut spannend. Kann man in einem Zug auslesen.