Warenkorb
 

Am Rande der Schatten / Schatten Trilogie Bd.2

Roman. Deutsche Erstveröffentlichung

Schatten Trilogie 2

(20)
Die Ausbildung zum Assassinen hat sich für den ehemaligen Gassenjungen Azoth als überaus schmerzhaft erwiesen, denn sein einstiger Lehrer Durzo Blint und sein bester Freund Logan sind den Machenschaften des Gottkönigs von Khalidor zum Opfer gefallen. So ist es kein Wunder, dass Azoth seiner Profession den Rücken gekehrt hat. Doch dann hört er das Gerücht, dass Logan noch am Leben sein soll und sich versteckt. Und so muss Azoth sich der Frage stellen, ob die Schatten einen jemals wieder loslassen, wenn man sich erst einmal in sie hineinbegeben hat …

Der heißersehnte zweite Roman der atemberaubend spannenden Trilogie.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 09.08.10
Lassen Sie sich gefangen nehmen, von der faszinierenden Fantasy-Welt von Brent Weeks. Mit seiner Schatten-Trilogie hat er ein Epos erschaffen, das dem Leser nur einen Ausweg lässt: es verschlingen.
Portrait
Brent Weeks wurde in Montana geboren und wuchs auch dort auf. Seine ersten Geschichten schrieb er auf Papierservietten und Stundenpläne. Doch tausende Manuskriptseiten später konnte er endlich seinen Brotjob kündigen und sich ganz darauf konzentrieren, was er wirklich machen wollte: Schreiben. Brent Weeks lebt heute mit seiner Frau und seinen Töchtern in Oregon.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 698
Erscheinungsdatum 19.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-26629-6
Reihe Schatten-Trilogie 2
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,8/5 cm
Gewicht 720 g
Originaltitel Night Angel 02. Shadow's Edge
Übersetzer Hans Link
Verkaufsrang 59.251
Buch (Paperback)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Schatten Trilogie

  • Band 1

    17450271
    Der Weg in die Schatten / Schatten Trilogie Bd.1
    von Brent Weeks
    (38)
    Buch
    16,00
  • Band 2

    18688671
    Am Rande der Schatten / Schatten Trilogie Bd.2
    von Brent Weeks
    (20)
    Buch
    16,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    20946321
    Jenseits der Schatten / Schatten Trilogie Bd.3
    von Brent Weeks
    (13)
    Buch
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

Jenny Chazal, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Absolute Suchtgefahr! Der zweite Band der Reihe, ist aus meiner Sicht, sogar noch besser als der Erste, auch wenn das schon schwer zu toppen ist. Absolute Suchtgefahr! Der zweite Band der Reihe, ist aus meiner Sicht, sogar noch besser als der Erste, auch wenn das schon schwer zu toppen ist.

„Die Reise geht weiter - Band 2 der Schatten-Trilogie“

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Fantasie vom Feinsten mit viel dunkler Magie, grandiosen Charakteren und düsteren Geheimnissen.

Nachdem Kylar nicht nur seinen Lehrer und Vaterfigur Durzo Blint verloren hat, sondern auch noch seinen Freund Logan Gyre, beschließt er sein Leben als Blutjunge aufzugeben und mit Elene neu zu beginnen. In einer neuen Stadt, mit neuer Aufgabe und seiner jungen Familie, versucht er die Vergangenheit hinter sich zu lassen - doch einmal ein Schatten, immer ein Schatten.

Und als ihm das Gerücht zu Ohren kommt, das Logan doch noch lebt und sich versteckt, ist Kyler der Einzige, der seine Heimat retten und der grausamen Herrschaft des Gottkönigs Ursuul ein Ende bereiten kann. Doch wenn er sich jetzt noch einmalin die Schatten begibt, wird er alles verlieren, was ihm lieb und teuer ist ...

Fantasie vom Feinsten mit viel dunkler Magie, grandiosen Charakteren und düsteren Geheimnissen.

Nachdem Kylar nicht nur seinen Lehrer und Vaterfigur Durzo Blint verloren hat, sondern auch noch seinen Freund Logan Gyre, beschließt er sein Leben als Blutjunge aufzugeben und mit Elene neu zu beginnen. In einer neuen Stadt, mit neuer Aufgabe und seiner jungen Familie, versucht er die Vergangenheit hinter sich zu lassen - doch einmal ein Schatten, immer ein Schatten.

Und als ihm das Gerücht zu Ohren kommt, das Logan doch noch lebt und sich versteckt, ist Kyler der Einzige, der seine Heimat retten und der grausamen Herrschaft des Gottkönigs Ursuul ein Ende bereiten kann. Doch wenn er sich jetzt noch einmalin die Schatten begibt, wird er alles verlieren, was ihm lieb und teuer ist ...

„Der Nachtengel lässt grüßen“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

In seinem zweiten Roman "Am Rande der Schatten" entführt uns der Autor Brent Weeks noch tiefer in die Welt der Blutjungen (Assassinen). Kylar hat wirklich geglaubt, dass er das bescheidene Leben eines Kräuterhändlers führen kann. Jedoch passieren schon bald einige Dinge, die wieder sein Talent als Blutjunge fordern.
Sehr gelungen schafft es der Autor eine Geschichte voller Intrigen und Geheimnisse zu stricken, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt. Wem der erste Band schon gefallen hat, wird an diesem seine wahre Freude haben.
In seinem zweiten Roman "Am Rande der Schatten" entführt uns der Autor Brent Weeks noch tiefer in die Welt der Blutjungen (Assassinen). Kylar hat wirklich geglaubt, dass er das bescheidene Leben eines Kräuterhändlers führen kann. Jedoch passieren schon bald einige Dinge, die wieder sein Talent als Blutjunge fordern.
Sehr gelungen schafft es der Autor eine Geschichte voller Intrigen und Geheimnisse zu stricken, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt. Wem der erste Band schon gefallen hat, wird an diesem seine wahre Freude haben.

„Grandios!!!“

Anne-Katrin Maurer, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Dies ist bereits der zweite Teile der Schatten-Triologie. Eine wahrhaft unglaublich phantastische und zugleich grausame Geschichte.
Der zweite Teil übertrifft den ersten Teil noch einmal um Intrigen, Brutalität und spannenden Handlungsträngen!
Echte Fantasyfans dürfen diese Triologie auf gar keinen Fall verpassen!!!!!
Dies ist bereits der zweite Teile der Schatten-Triologie. Eine wahrhaft unglaublich phantastische und zugleich grausame Geschichte.
Der zweite Teil übertrifft den ersten Teil noch einmal um Intrigen, Brutalität und spannenden Handlungsträngen!
Echte Fantasyfans dürfen diese Triologie auf gar keinen Fall verpassen!!!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
19
1
0
0
0

Und spannend geht's weiter...
von David Kessler am 01.04.2014

Ein toller zweiter Teil, das Buch liest sich sehr gut und flüssig. Kylar will für elene sein blutjungen dasein an den Nagel hängen, macht er es? Lest selbst, ich kann euch den ersten, sowie den zweiten Band nur empfehlen! LESEN!!!

Wahnsinn
von einer Kundin/einem Kunden aus Malsch am 04.12.2012

Brent weeks Bücher sind der Wahnsinn. Wer den ersten Teil gemocht hat wird die nächsten beiden regelrecht verschlingen! Hätte nicht gedacht dass er sich nach dem ersten Teil noch großartig steigern könne

Es lohnt sich weiter zu lesen :)
von einer Kundin/einem Kunden am 30.04.2012

Der zweite Teil der Triologie um Kylar Stern, den Nachtengel, ist noch düsterer als der erste. Die Spannung reisst durch die verschiedenen Handlungsstränge der vielen Hauptcharaktere, sowie die vielen Intrigen nie ab. Wer vom ersten Teil schon begeistert war, wird auch diesen verschlingen.