Warenkorb

Das Haus der Schwestern

Kriminalroman



Ein einsames Farmhaus im Hochmoor Yorkshires, jahrzehntelang Hüter eines bedrohlichen Geheimnisses. Bis eine Fremde kommt und die Mauern des Schweigens zum Einsturz bringt …


Eigentlich war die Weihnachtsreise als Geburtstagsgeschenk gedacht - und als letzter Rettungsversuch einer zerrütteten Ehe. Doch für das deutsche Ehepaar Barbara und Ralph Amberg läuft von Anfang an alles schief und sie werden in Westhill House eingeschneit.

Ruhelos und getrieben, durchstöbert Barbara die Räume des alten Farmhauses und sieht sich plötzlich mit der Lebensgeschichte jener Frau konfrontiert, der Westhill House einmal gehört hat: Frances Gray.

Wie in Trance taucht Barbara beim Lesen in ein beklemmendes Geflecht aus Liebe und Hass, Verachtung, Abhängigkeit und unbändigem Freiheitswillen. Mehr und mehr identifiziert sie sich mit Frances und blickt in die Abgründe ihrer eigenen Seele. Schließlich ist eine Entscheidung unausweichlich, die nicht nur Barbaras Leben radikal verändern wird ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Krimis von Charlotte Link begeistert. Dunkle Geheimnisse und spannende Mordfälle erwarten Sie. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

Rezension
"'Das Haus der Schwestern' der Bestseller-Autorin Charlotte Link hat alles, was ein richtig gutes Buch ausmacht ..." Schwarzwälder Bote
Portrait
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 30 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 10.05.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37534-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/5 cm
Gewicht 486 g
Verkaufsrang 1677
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Mit Charlotte Link kann man selten etwas falsch machen: Der perfekte Mix aus Spannung und Romantik.

Von Familiendramen und Geheimnissen.

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Charlotte Link schafft es mal wieder mit ihrer leichten Schreibkunst und eindrucksvollen Kreativität eine Geschichte zu schaffen, die den Leser ans Buch fesselt. Spannend und überaus beeindruckend wird die Geschichte einer Familie erzählt, die seit Jahren ein gefährliches Geheimnis hütet. In dem Buch wird zwischen Gegenwart und Vergangenheit gewechselt, wodurch man einen guten Einblick in die Familie an sich bekommt. Die Zeitsprünge sind gut geschrieben und so gemacht, dass man nichts verwechselt. Jeder Charakter hat seine Geschichte und keiner kommt zu kurz. Fazit: Ein wirkliches gutes Buch, wenn man mal wieder etwas Schönes für den Abend braucht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
27
6
1
2
0

Das Haus der Schwestern
von einer Kundin/einem Kunden aus Freistadt am 20.02.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein weiteres fesselndes Buch von Charlotte Link, das wieder im Yorkshire spielt und das London zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts miteinbezieht. In Lesepausen holen einem die starken Persönlichkeiten aus dem Roman ganz schnell zum Weiterlesen zurück. Sehr spannend und einfühlsam erzählt.

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2016

Eine Geschichte die mich wirklich gefesselt und begeistert hat. Die Handlung spielt in der Neuzeit - reicht aber zurück bis zum 1. Weltkrieg - beschreibt authentische Ereignisse der damaligen Zeit - verliert aber nie die packende Handlung aus den Augen ... Zwei Menschen die füreinander bestimmt sind, aber niemals richtig zueinan... Eine Geschichte die mich wirklich gefesselt und begeistert hat. Die Handlung spielt in der Neuzeit - reicht aber zurück bis zum 1. Weltkrieg - beschreibt authentische Ereignisse der damaligen Zeit - verliert aber nie die packende Handlung aus den Augen ... Zwei Menschen die füreinander bestimmt sind, aber niemals richtig zueinander finden. Dieses Buch sollte man unbedingt lesen!!

von Christiane Strecker aus Neuss am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wunderschöne Familiengeschichte. Wir begleiten die Schwestern durch eine lange Zeit voller Höhen und Tiefen und ein bewegtes Leben.