In den Vorgärten blüht Voltaire

Eine Liebeserklärung an meine Adoptivheimat. Originalausgabe

(1)
'Ich heftete meine Blicke an die Ferne und hätte darüber beinahe vergessen, mich dort umzuschauen, wo ich war. Doch bald bemerkte ich: Die wahre Exotik wartet an meiner Türschwelle, im Treppenhaus, im Hinterhof, am Ende meiner Straße. Ich muss gar nicht weit gehen …'

Mit liebevoll-scharfem Blick beobachtet die französische Journalistin Pascale Hugues unseren Alltag und zeichnet ein hinreißendes Porträt ihrer Wahlheimat Berlin.

Deutsch von Elisabeth Thielicke und Jens Mühling
Portrait
Pascale Hugues, geboren in Straßburg, arbeitet seit 1989 als Korrespondentin in Deutschland, zunächst für die Zeitung «Libération» tätig, heute für das Magazin «Le Point». Sie schreibt auch für deutsche Zeitungen, ist unter anderem Kolumnistin des «Tagesspiegels». Daneben hat sie Filme für den deutsch-französischen TV-Sender ARTE gedreht.

Für den Film «L'est c'est fini» über ostdeutsche Jugendliche und den Text «In den Vorgärten blüht Voltaire» in ihrer Tagesspiegel-Kolumne «Mon Berlin» wurde sie jeweils mit dem Prix du journalisme franco-allemand in den Sparten Fernsehen und Presse ausgezeichnet. Für ihr Buch «Ruhige Straße in guter Wohnlage» erhielt sie den Prix Simone Veil und den Europäischen Buchpreis.

Pascale Hugues lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Jens Mühling, geboren 1976 in Siegen, arbeitete zwei Jahre lang für die «Moskauer Deutsche Zeitung», seit 2005 ist er Redakteur beim Berliner «Tagesspiegel». Seine Reportagen und Essays über Osteuropa wurden mehrfach ausgezeichnet und sein erstes Buch «Mein russisches Abenteuer» war in Großbritannien für den renommierten Dolman Travel Book Award nominiert.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 03.05.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62622-7
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21,1/12,6/2,2 cm
Gewicht 260 g
Originaltitel Mon Berlin
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Elisabeth Thielicke, Jens Mühling
Buch (Paperback)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

In den Vorgärten blüht Voltaire

In den Vorgärten blüht Voltaire

von Pascale Hugues
(1)
Buch (Paperback)
11,99
+
=
Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

mit Various Artists, Karoline Herfurth, Katja Riemann, Elyas M'Barek, Max der Groeben, Jella Haase
(24)
Film (DVD)
5,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Hugues, In den Vorgärten blüht Voltaire
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.08.2010

Kleine, liebevolle Geschichten finden Sie in diesem Buch, hauptsächlich über Berlin. Manche handeln aber auch von der Kanzlerin oder von "den Deutschen". Dazwischengestreut sind so feine Miniaturen, wie z.B. "Lesung" auf S. 134. Was für eine schöne Erklärung für die Freude, die Erwachsene zu Lesungen in Buchhandlungen treibt!... Kleine, liebevolle Geschichten finden Sie in diesem Buch, hauptsächlich über Berlin. Manche handeln aber auch von der Kanzlerin oder von "den Deutschen". Dazwischengestreut sind so feine Miniaturen, wie z.B. "Lesung" auf S. 134. Was für eine schöne Erklärung für die Freude, die Erwachsene zu Lesungen in Buchhandlungen treibt! Meine Lieblingsgeschichte? Ganz klar: "Seepferdchen mit Pilskrone" auf S. 140!! Möge Pascale Hugues noch viele Jahre in Berlin leben und nicht nur im "Tagesspiegel" darüber schreiben!