Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Haushaltsgrundsätze für Bund, Länder und Gemeinden

Handbuch zum Management der öffentlichen Finanzen

Die Neuauflage:
Mit dem Inkrafttreten des „Haushaltsgrundsätzemodernisierungsgesetzes“ am 1. Januar 2010 ändert sich das Haushaltsrecht für Bund, Länder und Gemeinden grundlegend: Nunmehr dürfen neben den Kommunen auch der Bund und die Länder ihre Haushalte anstatt nach dem traditionellen kameralistischen System mit Hilfe der doppelten Buchführung (Doppik) planen, ausführen und abrechnen. Die Haushaltsbeauftragten verfügen nunmehr über notwendige Instrumente, um den Ressourcenverbrauch und die Verschuldung der öffentlichen Haushalte für ihre Entscheidungen transparent zu machen.

Die Neuauflage bietet eine topaktuelle systematische Gesamtdarstellung des öffentlichen Haushaltsrechts in drei Teilen und 20 Kapiteln:
- Grundlagen für das Management öffentlicher Finanzen,
- Haushaltsgrundsätze und
- Schwerpunkte des Haushaltsmanagements.

Auch komplexe Zusammenhänge wie Finanzausgleiche, Finanzbeziehungen zur EU, mehrjährige Finanzplanung, Rechnungswesensysteme Kameralistik und Doppik, Aufstellung und Ausführung des Haushaltsplans, Buchführung und Rechnungslegung, Sondervermögen, öffentlich-private Partnerschaften usw. werden verständlich erläutert.

Eine große Hilfe sind die zahlreichen weiterführenden Hinweise, vor allem das Online-Literaturverzeichnis und wichtige Internet-Links vor jedem Kapitel, die den gezielten Zugriff auf aktuelle finanzpolitische Fakten und weiterführende Informationen ermöglichen.
Rezension
Zur 1. Auflage: "... Das Buch ist ... wichtig für das Verständnis der Haushaltsgrundsätze im systematischen Gesamtzusammenhang des Haushaltsrechts, somit unentbehrlich für alle Angehörigen und Studierenden im Bereich der öffentlichen Verwaltung." Zeitschrift für Kommunalfinanzen 10/1998 "... auch für den Wissenschaftler ... eine hilfreiche Informationsquelle ..." Prof. Dr. Ulrich Häde, Archiv des öffentlichen Rechts 3/2000
Portrait
Der Autor:
Der Autor ist seit 2001 Staatsrat der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, zuvor war er mehr als zehn Jahre auf den Gebieten Haushalt und Steuern in leitenden Positionen im Bundesfinanzministerium, im Bundeskanzleramt sowie als Staatssekretär in der Finanzverwaltung von Berlin tätig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 524
Erscheinungsdatum 26.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7685-0575-8
Verlag Decker, R v
Maße (L/B/H) 21,3/15,1/3,2 cm
Gewicht 703 g
Auflage 2. völlig neu bearbeitete Auflage
Verkaufsrang 89760
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
44,95
44,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.