Warenkorb
 

Gut mit sich selbst umgehen

„Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt … Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes.“ In diesem Band wird anschaulich aufgezeigt, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen – gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.
Portrait
Dr. theol. Anselm Grün, geb. 1945, verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Kursleiter für Fasten und Kontemplation, einer der meistgelesenen spirituellen Autoren der Gegenwart. 2007 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum April 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8367-0721-3
Verlag Topos, Verlagsgem.
Maße (L/B/H) 18/12/1 cm
Gewicht 106 g
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 65.633
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.