Der Jesus vom Sexshop

Stories von unterwegs. Autorenlesung. Ungekürzte Lesung

(8)

»Ein absolutes Muss. Man hört, lacht, träumt.« Der Spiegel über "In 80 Tagen um die Welt"

Helge Timmerberg legt neue Reportagen seiner Reisen vor. Endlich! Schräg, zuweilen nachdenklich und immer höchst unterhaltsam sind diese Stücke, die wieder einmal zeigen, dass Timmerbergs Leben eigentlich ein einziger langer wilder Trip durch innere und äußere Welten ist. Er hat Waffenschieber, Flamencotänzerinnen und Drogenbarone getroffen, ist nach Havanna, Thailand, tel Aviv und Oanama gereist. Um Abenteuerluft zu schnuppern, muss man nicht unbedingt wegfahren. Man kann auch einfach Helge Timmerberg zuhören.

Portrait
Helge Timmerberg, geboren 1952 in Dorfitter (Hessen), entschloß sich mit Zwanzig im Himalaja dazu, Journalist zu werden. Seitdem schreibt er Reisereportagen aus allen Teilen der Welt - bisher mit Ausnahme der Fidschis und Australien. Nur Crew-Mitglieder der großen Fluglinien sind möglicherweise mehr unterwegs. Seine Wohnung nennt er Basis-Camp, und alle Ansätze des modernen Nomaden, ernsthaft seßhaft zu werden, schlugen bisher fehl. Er versuchte es in Marrakesch (drei Jahre), in Havanna (zwei Jahre) und Wien. Zur Zeit ist Berlin sein ständiger Abflugsort.
Timmerberg schreibt u. a. für Tempo, Bunte, Süddeutsche Zeitung Magazin, Stern, Der Spiegel, Die Zeit, Bild, BZ, Elle, Playboy, Penthouse, Lui, Merian, Pur, Wiener, Wienerin, Allegra.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Helge Timmerberg
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 11.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783839810224
Verlag Argon
Auflage 1
Spieldauer 309 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„...mal eine andere Art von Reisebericht...“

Ines Riedel, Thalia-Buchhandlung Plauen

Helge Timmerberg ist so ca. seit 40 Jahren in der Welt unterwegs und hat natürlich viel zu erzählen. In seinen zahlreichen Story´s nimmt er den Leser mit auf die Reise und schafft es in seinen lustigen und auch packenden Geschichten die Abenteuerlust zu wecken. Absolut kurzweilig. Helge Timmerberg ist so ca. seit 40 Jahren in der Welt unterwegs und hat natürlich viel zu erzählen. In seinen zahlreichen Story´s nimmt er den Leser mit auf die Reise und schafft es in seinen lustigen und auch packenden Geschichten die Abenteuerlust zu wecken. Absolut kurzweilig.

„Hin und weg!!“

Sonja Smolka, Thalia-Buchhandlung Essen

Helge Timmerberg auf seinen Reisen zu begleiten hat etwas wunderbar Leichtes. Mit seinem erfrischenden Humor springt man von Reise zu Reise und möchte am liebsten selbst sofort die Koffer packen, um ähnliche Abenteuer zu erleben.
Auf jeden Fall ein sehr lesenswertes Buch und zwingend erforderlich für jedes Reisegepäck.
Helge Timmerberg auf seinen Reisen zu begleiten hat etwas wunderbar Leichtes. Mit seinem erfrischenden Humor springt man von Reise zu Reise und möchte am liebsten selbst sofort die Koffer packen, um ähnliche Abenteuer zu erleben.
Auf jeden Fall ein sehr lesenswertes Buch und zwingend erforderlich für jedes Reisegepäck.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
1
0

Helge macht Spaß!
von Melanie Achleitner aus Bürs am 24.11.2011

Dies ist mein erstes Werk von Helge Timmerberg überhaupt - und ich bin begeistert! Er mag Belgrad, tanzt auf Kuba, rebelliert in Nordkorea und singt im Regenwald von Venezuela und Brasilien. Man muß über seine Geschichten oft schmunzeln, lernt Neues über andere Kulturen und ist zuweilen auch schockiert -... Dies ist mein erstes Werk von Helge Timmerberg überhaupt - und ich bin begeistert! Er mag Belgrad, tanzt auf Kuba, rebelliert in Nordkorea und singt im Regenwald von Venezuela und Brasilien. Man muß über seine Geschichten oft schmunzeln, lernt Neues über andere Kulturen und ist zuweilen auch schockiert - speziell Nordkorea ist für westliche Gemüter nur schwer zu ertragen. Einfach super Unterhaltung, ich hab mir schon mein nächstes Timmerbergwerk gesichert!

Einzelne Reisegeschichten
von Dorothee Jaschke aus Reutlingen am 06.09.2011
Bewertet: Taschenbuch

Helge Timmerberg erzählt Stories von unterwegs, die sich tatsächlich so oder vielleicht ähnlich ereignet haben.Die Geschichte mit dem Jaguar glaube ich nicht-aber zugegeben: sie ist gut erzählt und deshalb habe ich sie trotzdem gern gelesen. Da die Geschichten in sich abgeschlossen sind, finde ich das Buch gut geeignet für... Helge Timmerberg erzählt Stories von unterwegs, die sich tatsächlich so oder vielleicht ähnlich ereignet haben.Die Geschichte mit dem Jaguar glaube ich nicht-aber zugegeben: sie ist gut erzählt und deshalb habe ich sie trotzdem gern gelesen. Da die Geschichten in sich abgeschlossen sind, finde ich das Buch gut geeignet für unterwegs oder auch als Gute-Nacht-Geschichte.Humorvoll, unterhaltend und teilweise auch flapsig führt uns Helge Timmerberg quer durch alle Kontinente.

Drogen und Sex, gepaart mit Kultur
von Fl. Kluge aus Wolfenbüttel am 22.07.2010
Bewertet: Buch (gebunden)

Helge Timmerbergs Buch "Der Jesus vom Sexshop" - Stories von unterwegs, hat mir nicht gefallen. Die Geschichten sind sehr oft langweilig, oberflächig und bieten wenig Unterhaltung. Von den Menschen und den Kulturen, die er bei seinen Reisen begegnet, kommt sehr wenig herüber. Nervig ist ebenfalls die ständige Erwähnung und... Helge Timmerbergs Buch "Der Jesus vom Sexshop" - Stories von unterwegs, hat mir nicht gefallen. Die Geschichten sind sehr oft langweilig, oberflächig und bieten wenig Unterhaltung. Von den Menschen und den Kulturen, die er bei seinen Reisen begegnet, kommt sehr wenig herüber. Nervig ist ebenfalls die ständige Erwähnung und Konsumierung von Drogen. Dieses Buch wird beherrscht von Drogen, ein bißchen Sex und ganz wenig Kultur. Trotzdem vergebe ich immer noch zwei Sterne, weil ich an einigen Stellen schmunzeln oder lachen mußte!