Warenkorb
 

Et si c' etait vrai

(2)
Qui est cette jeune femme blottie dans le placard de la chambre d'Arthur ? L'ancienne occupante de l'appartement qu'il habite aujourd'hui. Que fait-elle dans ce placard à une heure avancée de la nuit ? Rien de précis, son esprit a encore du mal à la mener là où elle le voudrait. Et puis elle est là sans l'être et seul Arthur peut la voir. Ce qui la ravit, car elle peut enfin parler à quelqu'un. Est-elle un spectre ? Non, elle n'est ni un esprit ni un fantôme, et si elle semble réelle, parle, râle et sourit, son véritable corps est au cinquième étage de l'hôpital de San Francisco, en état de coma dépassé à la suite d'un accident de voiture six mois plus tôt. Dure nuit pour Arthur. Et cela ne fait que commencer puisque, après une visite à l'hôpital sur les indications de Lauren, son spectre préféré, Arthur va croire à son histoire...
Portrait
Marc Levy wurde 1961 als Sohn eines Verlegers in Frankreich geboren. Er ist von Beruf Architekt und entdeckte schon früh seine Liebe zur Literatur und zum Kino. Von 1983 bis 1990 lebte er in San Francisco, wo er studierte und sein erstes Unternehmen gründete. Sein erster Roman, Solange du da bist, der von Steven Spielberg verfilmt worden ist, wurde zu einem internationalen Bestseller, genauso wie Wo bist du? und Sieben Tage für die Ewigkeit. Seit seinem Welterfolg lebt Marc Levy als freier Schriftstellerin London und Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.10.2009
Sprache Französisch
ISBN 978-2-266-19954-4
Verlag Pocket
Maße (L/B/H) 17,8/10,8/1,7 cm
Gewicht 139 g
Verkaufsrang 8.603
Buch (Taschenbuch, Französisch)
11,59
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Interessant
von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2013

Dieses Buch von Marc Levy, "Et si c'était vrai" ist sehr interessant. Die Geschichte ist sehr berührend. Das Buch ist auch gut geeignet für Schüler.