Catherine die kleine Tänzerin

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Diogenes Kinderbücher Band 1162

Patrick Modiano, Jean-Jacques Sempé

(3)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
15,59
15,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,90 €

Accordion öffnen
  • Catherine, die kleine Tänzerin

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    Diogenes

Hörbuch (CD)

15,59 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die kleine Catherine lebt mit ihrem Papa in Paris. Dieser handelt mit geheimnisvollen Paketen nachts in einer großen Lagerhalle, unter den missbilligenden Blicken seines Compagnons Casterade. Catherine spürt, dass es besser ist, ihm keine Fragen über seinen Beruf zu stellen. Beide träumen davon, Catherines Mama nach Amerika nachzureisen, die dort als Tänzerin arbeitet. Als einmal Kisten mit kleinen Figuren ankommen, Tänzerinnen, die zum Teil durch den Transport beschädigt wurden, kleben Catherine und ihr Papa die Bruchstücke aneinander. »Na, Catherinchen, möchtest du nicht auch Tänzerin werden? So wie Mama?«

Jean-Jacques Sempé, geboren 1932 in Bordeaux, lebt in Paris. Die Karikaturen in ›Paris Match‹ und in ›L'Express‹ waren nur erste Schritte zum Höhepunkt beim ›New Yorker‹, für den er ab 1978 arbeitete. Mit René Goscinny, Patrick Modiano und Patrick Süskind schuf er so legendäre Figuren wie ›Der kleine Nick‹, ›Catherine, die kleine Tänzerin‹ und ›Herr Sommer‹. Und nun hat Yorn als Vierter im Bunde das Glück, dass sein Buch von Sempé illustriert wurde.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Anna König
Spieldauer 68 Minuten
Altersempfehlung 9 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.11.2013
Verlag Diogenes
Anzahl 1
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Catherine Certitude
Übersetzer Ingrid Altrichter
Sprache Deutsch
EAN 9783257802252

Weitere Bände von Diogenes Kinderbücher

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Entzückende Vater-Tochter-Geschichte, bittersüß und zauberhaft, feinsinnig formuliert von Nobelpreisträger Modiano, congenial illustriert von Sempe. Ein echtes Schmuckstück!

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein Nobelpreisträger für Literatur und ein kongenialer Illustrator erzählen gemeinsam eine Geschichte der Erinnerung. Die kleine Ich-Erzählerin und ihr Papa...zeitlos und liebevoll

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0