Warenkorb
 

Drachenläufer - Das Taschenhörbuch

Autorisierte Hörfassung

(4)

Der Bestseller von Khaled Hosseini, jetzt auch als Taschenhörbuch!

"Drachenläufer" ist die dramatische Geschichte einer Freundschaft, eine Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans:

Viele Jahre nach dem schrecklichen Verrat an seinem besten Freund Hassan kehrt der erwachsene Amir aus dem Ausland in seine Heimatstadt Kabul zurück, um seine Schuld zu tilgen. Doch Kabul hat sich seit damals, 1975, sehr verändert.

Portrait
Khaled Hosseini wurde als ältester von fünf Kindern 1965 in Kabul, Afghanistan, geboren. 1976 zog die Familie nach Paris, wo sein Vater als Diplomat in der Botschaft Afghanistans arbeitete. 1980 sollte ihn der diplomatische Dienst wieder nach Afghanistan zurückführen. Doch zu diesem Zeitpunkt befand sich das Land, nach einem blutigen kommunistischen Staatsstreich, im Krieg mit den sowjetischen Invasoren. Khaled Hosseini und seine Familie erhielten 1980 politisches Asyl in den Vereinigten Staaten und zogen nach San Jose in Kalifornien. An der San Diego Universität studierte er zuerst Biologie, und widmete sich nach seinem Bachelor dem Medizinstudium an der California Universität. Seit 1993 ist Khaled Hosseini promovierter Arzt und lebt heute mit seiner Frau und zwei Kindern in Nordkalifornien.
Seit seiner Kindheit interessierte Khaled Hosseini sich für Literatur und das Schreiben und so kam es, dass er 2003 seinen ersten Roman "Drachenläufer" veröffentlichte. Der Roman um die ungleiche Freundschaft zwischen zwei Jungen spielt vor dem Hintergrund der jüngsten afghanischen Geschichte. Eine Geschichte von Liebe, Verrat, Trennung und Wiedergutmachung. Er erschien in 40 Sprachen mit einer Weltauflage von 12 Millionen Exemplaren und wurde 2007 mit großem Erfolg von Marc Forster verfilmt.

Meinung der Redaktion
Khaled Hosseini schreibt in seinen Romanen über Afghanistan und die Geschichten der normalen Menschen in Afghanistan, wie sie von äußeren Einflüßen geprägt werden. Ideal, um mehr über das wunderschöne Land, seine Geschichte, die Politik und die Auswirkungen auf das alltägliche Leben der Menschen zu lernen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Markus Hoffmann
Anzahl 9
Erscheinungsdatum 20.02.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783869740096
Verlag Steinbach Sprechende Bücher
Originaltitel The Kite Runner
Auflage 1
Spieldauer 650 Minuten
Übersetzer Angelika Naujokat, Michael Windgassen
Hörbuch (CD)
12,39
bisher 15,99

Sie sparen: 22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
1
0

Enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 01.07.2018

Leider nicht zu vergleichen mit anderen Erzählungen von Khaled Hosseini. Schade

Der Drachenläufer
von Andrea Erber aus St. Pölten am 24.02.2013

Khaled Hosseini erzählt in seinem Roman "Der Drachenläufer" von einer innigen Freundschaft, feigen Verrat und Sühne. Nebenbei erhält man ein Bild von Kabul in den 70ern. Wunderbar erzählt von Markus Hoffmann.

Schuld und Sühne
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2011

Eingebettet in die bewegte jüngere Geschichte Afghanistans schickt Hosseini den Protagonisten Amir auf die Suche nach seinem besten Freund, den er einst als Kind verraten hat. Dieser Verrat hat weitreichende Folgen… Ob er Hassan finden wird, scheint ungewiss. Die Rolle ihrer beider Väter, ihre Standesunterschiede und die brutalen politischen... Eingebettet in die bewegte jüngere Geschichte Afghanistans schickt Hosseini den Protagonisten Amir auf die Suche nach seinem besten Freund, den er einst als Kind verraten hat. Dieser Verrat hat weitreichende Folgen… Ob er Hassan finden wird, scheint ungewiss. Die Rolle ihrer beider Väter, ihre Standesunterschiede und die brutalen politischen Umstände sind dafür überdeutlich. Schicksale und Lebensumstände, die uns glücklicherweise fremd sind, machen dieses Hörbuch zu einer großartigen, wenn auch sehr traurigen Erfahrung.