GEOkompakt / GEOKompakt 23/2010 - Evolution

Die ersten vier Milliarden Jahre: Von der Urzelle zum Säugetier

GEOkompakt Band 23

Michael Schaper

(1)
Buch (Blätter)
Buch (Blätter)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Evolution
Die ersten vier Milliarden Jahre: Von der Urzelle zum Säugetier

DIE AHNENTAFEL ALLER KREATUREN.
Von der Vielfalt des Lebendigen.

VIER MILLIARDEN JAHRE EVOLUTION.
Die zwölf großen Epochen der Naturgeschichte.

ALS DIE MATERIE LEBENDIG WURDE.
Wie ein unsichtbarer Prozess die Natur veränderte.

DIE ERSTE ZELLE.
Was genau geschah, als im Meer der Vorfahr aller Organismen heranreifte.

VIREN.
Warum die kleinen Parasiten so erfolgreich sind.

DIE KRAFT DES LICHTS.
Als Mikroben die Sonne entdeckten.

DIE ZWEITE SCHÖPFUNG.
Mit den Vielzellern entstanden die Ahnen aller komplexen Lebewesen.

DIE ANATOMIE DER ZELLEN.
Wie die Bausteine der Tiere und Pflanzen noch heute konstruiert sind.

ERFOLGSMODELL SKELETT.
Als Panzer und Knochen die Tierwelt revolutionierten.

VIRENJÄGER.
Eine Höhlenexpedition in Uganda führt 2007 zum Versteck des gefährlichen Marburg-Erregers.

EIN FISCH MIT BEINEN.
Der lange Weg vom Meer aufs Land.

DAS PRINZIP WACHSTUM.
Wenn aus einer winzigen Kugel ein ganzer Körper reift.

DAS GEHEIMNIS DER GIGANTEN.
Wissenschaftler arbeiten am Rätsel um die größten Dinosaurier.

KONVERGENZ.
Warum die Natur das Auge mehr als 50 Mal hervorgebracht hat.

WEDER PFLANZE NOCH TIER.
Das vergessene Reich der Pilze.

KATASTROPHEN.
Weshalb Asteroiden und Vulkanausbrüche die Evolution vorantreiben.

TRIUMPH DER SÄUGER.
Als die Felltiere den Planeten eroberten.

Produktdetails

Einband Blätter
Erscheinungsdatum 02.06.2010
Verlag Gruner + Jahr
Seitenzahl 154
Maße (L/B/H) 27,1/21,3/0,9 cm
Gewicht 430 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-19926-8

Weitere Bände von GEOkompakt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Evolution - was wissen wir?
von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2011

Es ist eine der besten populärwissenschaftlichen Zusammenfassung der letzten Jahre. Diese Haft bildet den Auftakt zu einer Trilogie die bis zum Modernen Menschen dessen Evolutionäre Entwicklung aufzeigt. Einfach nachzuvollziehen. Die Theorien zur Entstehung ersten organischen Lebens bilden aus meiner Sicht den besten und stärkst... Es ist eine der besten populärwissenschaftlichen Zusammenfassung der letzten Jahre. Diese Haft bildet den Auftakt zu einer Trilogie die bis zum Modernen Menschen dessen Evolutionäre Entwicklung aufzeigt. Einfach nachzuvollziehen. Die Theorien zur Entstehung ersten organischen Lebens bilden aus meiner Sicht den besten und stärksten Beitrag in diesem Heft. Nach dieser Lektüre bestärkt einen, der Wissen will, die Darstellung im Zweifel an der Schöpfung. Als Lektüre dazu sei Alpha von Jens Harder empfohlen, der diese Evolutionäre Entwicklung in einem preisgekrönten Wissenschaftscomic aufgreift.

  • artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Die Ahnentafel aller Kreaturen
    Vier Milliarden Jahre Evolution
    Als die Materie lebendig wurde
    Die erste Zelle
    Viren
    Die Kraft des Lichts
    Die Zelle und ihr Kern
    Die zweite Schöpfung
    Die Anatomie der Zellen
    Erfolgsmodell Skelett
    Ein Fisch mit Beinen
    Das Prinzip Wachstum
    Das Geheimnis der Giganten
    Konvergenz
    Weder Pflanze noch Tier
    Katastrophen
    Triumph der Säuger