Meine Filiale

Totenmesse / A-Gruppe Bd.7

Kriminalroman

A-Gruppe Band 7

Arne Dahl

(10)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Totenmesse / A-Gruppe Bd.7

    Piper

    Lieferbar innerhalb von 6 Wochen

    11,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Totenmesse

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Ein brutaler Banküberfall samt Geiselnahme in Stockholms Nobelviertel Östermalm eröffnet für die Sonderermittler um Kerstin Holm und Paul Hjelm die gnadenlose Jagd nach einer geheimen Formel, für die viele Leute über Leichen gehen würden. Der raffiniert verschachtelte Fall, der die geballte Kompetenz des Stockholmer A-Teams erfordert, führt bis nach Wolgograd und zurück in die Zeit des Kalten Krieges.

Es ist eben ein Arne Dahl: Krimi mit Psychologie und Tiefgang., Augsburger Allgemeine 20151120

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 402
Erscheinungsdatum 01.06.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25900-2
Reihe A-Team 7
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18,5/12/2,7 cm
Gewicht 292 g
Originaltitel Dödsmässa
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Wolfgang Butt
Verkaufsrang 47511

Weitere Bände von A-Gruppe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Grandioser (7.) Fall von Irreführung, doppeltem Boden & eine gekonnte Verquickung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Und das Problem "Energiewende" war auch schon 2004 ein heißes Thema. Das A-Team rückt mir wieder näher & lässt mich Möglichkeiten hoffen. Tolles Requiem.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
2
1
1
1

Langatmig und teilweise sehr verwirrend
von einer Kundin/einem Kunden aus Marchtrenk am 21.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Habe schon die ersten sechs Bücher der A-Gruppe gelesen, haben mir sehr gut gefallen und waren mitreißend geschrieben. Dieser 7. Band "Totenmesse" ist teils sehr langatmig und verwirrend geschrieben, zu viele Handlungen undurchschaubar miteinander verwoben, schwer zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 15.09.2017
Bewertet: anderes Format

Spannend, flüssig geschrieben und so gekonnt getimed, dass der Krimi in Atem hält bis zum Showdown in Venedig. Es ist eben ein Arne Dahl: Krimi mit Psychologie und Tiefgang.

Totenmesse Rezension
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 09.11.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Arne Dahl spricht für Spannung und so war das auch bei Totenmesse.


  • Artikelbild-0