Warenkorb
 

Zweiohrküken

(16)
Ludo und Anna zwei Jahre später


der Alltag ist eingekehrt
Als Ludo eine alte Flamme wiedertrifft wird Anna eifersüchtig


mit Recht! Die Gute ist offensichtlich noch ziemlich interessiert
Ludo wehrt sich, auch mit Recht, gegen Annas Kontrollversuche und fordert Freiraum
Dummerweise taucht just zu diesem Zeitpunkt Annas Exfreund Ralf auf und plötzlich gefällt Ludo der neue Freiraum doch nicht mehr so gut


Portrait
Nora Tschirner, geboren 1981, zählt zu Deutschlands beliebtesten Schauspielerinnen. Sie war etwa in "Soloalbum", "Keinohrhasen", "Zweiohrküken" und "What a Man" zu sehen, und gewann den Bambi und den Deutschen Comedypreis. Als Synchronsprecherin lieh sie unter anderem der Hauptfigur in "Merida-Legende der Highlands" ihre Stimme, sowie Lara Croft in der Videospielreihe "Tomb Raider" . Nora Tschirner ist als Sängerin und Gitarristin zudem Teil der Band "Prag".

Heiner Lauterbach, 1953 in Köln geboren, ist einer der berühmtesten deutschen Schauspieler. Nach seiner Schauspielausbildung und diversen Theater-Engagements gelang ihm 1985 mit der Komödie »Männer« der Durchbruch auf der Leinwand. Als Synchronsprecher lieh er seine Stimme Stars wie Jack Nicholson und Richard Gere. 2006 veröffentlichte er die Autobiografie »Nichts ausgelassen«. Er wurde u. a. mit dem Deutschen Filmpreis, dem Bambi und dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.08.2010
Regisseur Til Schweiger
Sprache Deutsch, Englisch, Russisch (Untertitel: Englisch)
EAN 5051890013316
Genre Komödie/Romanze
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel (2009)
Spieldauer 119 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Russisch: DD 5.1
Verkaufsrang 949
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Nette Unterhaltung“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Nicht ganz so ein Kracher, wie der erste Teil, zugegeben. Dennoch: Das Prädikat "unterhaltsam" hat "Zweiohrküken" auf jeden Fall verdient. Entspannte Stunden erwarten Sie mit der Fortsetzung der Lovestory zwischen Ludo und Anna. Viel Spaß! Nicht ganz so ein Kracher, wie der erste Teil, zugegeben. Dennoch: Das Prädikat "unterhaltsam" hat "Zweiohrküken" auf jeden Fall verdient. Entspannte Stunden erwarten Sie mit der Fortsetzung der Lovestory zwischen Ludo und Anna. Viel Spaß!

„Spaßig “

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ich fand Till Schweigers Fortsetzung
" Zweiohrküken " nicht ganz so stark wie den Vorgänger " Keinohrhasen ".Die Szenen sind z.T doch sehr klamaukig und dem großen Schenkelklopfer geschuldet. Doch es gibt auch leise Töne , schöne Dialoge und echten Witz . Für einen amüsanten Abend auf jeden Fall zu empfehlen.
Ich fand Till Schweigers Fortsetzung
" Zweiohrküken " nicht ganz so stark wie den Vorgänger " Keinohrhasen ".Die Szenen sind z.T doch sehr klamaukig und dem großen Schenkelklopfer geschuldet. Doch es gibt auch leise Töne , schöne Dialoge und echten Witz . Für einen amüsanten Abend auf jeden Fall zu empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
9
6
1
0
0

geht so
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 09.04.2012

also eins vorweg - keinohrhasen ist sehenswerter als der zweite teil - zweiohrküken zieht sich etwas und ist stellenweise nervig aber so ist es wohl in mancheiner beziehung wenn der alltag einzug hält

Unterhaltsamer Film
von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2011

Unterhaltsamer Film, bei dem man wirklich viel lachen kann. Allerdings muss ich sagen, dass mir der Erste besser gefallen hat. Trotzdem ein Film, bei dem man sich total amüsieren kann.

Zweiter Teil
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2011

Leider nixt mehr so gut wie Keinohrhasen,da meiner Meinung nach stellenweise zu schnulzig. Da ich aber von Keinohrhasen so begeistert war kann ich diesem Film trotzdem noch etwas abgewinnen,allemvoran wegen den super Schauspielern!