Warenkorb
 

Lost - 5. Staffel

Lost 5

(5)
Das Schicksal führt die Oceanic 6 zurück auf die Insel. Erfahren Sie, was sie dazu bewegt zurück zu kehren und finden Sie heraus, was unterdessen mit den zurückgebliebenen Überlebenden auf der Insel geschehen ist. Episoden: Disc 1: 01 Weil du gegangen bist Er ist so weit, Jack und Ben machen sich auf, um die Oceanic 6 wieder zu vereinen in der Hoffnung zur Insel zurückzukehren und ihre dort verbliebenen Gefährten zu retten. Die zurückgebliebenen Überlebenden spüren allmählich die Auswirkung der Zeitsprünge der Insel, verursacht durch Ben, als er das Rad unter der Insel betätigte. 02 Die Lüge Sawyer und die anderen Inselbewohner versuchen mit der neuen Situation zurechtzukommen, als sie plötzlich aus dem Hinterhalt von Unbekannten angegriffen werden. Hurley und Sayid sind auf der Flucht, vor der Polizei und ein alter Freund gibt Kate einen erschreckenden Ratschlag, um sicherzugehen, dass die Lüge um die Oceanic 6 ein Geheimnis bleibt. 03 Die Bombe Faraday, Charlotte und Miles wurden von den Angreifern gefangen genommen. Locke ist überrascht, als er die Identität der Angreifer herausfindet. Währenddessen sucht Desmond nach einer Frau, die der Schlüssel sein könnte, um die unberechenbaren Zeitsprünge der Insel zu beenden. Disc 2: 04 Der kleine Prinz Die Zeitreisen der Insel fordern ihren Tribut von den Überlebenden. Locke führt die Gruppe zurück zur Orchid Station, um die Zeitsprünge zu stoppen, bevor es zu spät ist. Als der Anwalt der Kate's Sorgerecht für Aaron anzweifelt, sich weigert seinen Klienten zu nennen, nimmt Kate die Sache selbst in die Hand. Ben eröffnet den Oceanic 6, dass er plant zur Insel zurückzukehren. 05 Dieser Ort ist der Tod Die Zeitsprünge werden immer heftiger und fordern ihr erstes Opfer. Locke erreicht die Orchid Station und versucht dort das Phänomen der Zeitreisen zu beenden. Rousseau und ihr Team werden von dem Rauchmonster angegriffen und Rousseau fängt an den Verstand zu verlieren. Sun fordert von Ben den Beweis, dass ihr Mann noch am Leben ist, also bringt Ben die Oceanic 6 zu der Person, die ihnen zurück auf die Insel helfen wird. 06 316 Die Oceanic 6 erfahren von Eloise Hawking wie sie zur Insel zurückkehren können und dass sie nur wenige Stunden Zeit dazu haben. Jedoch haben nicht alle den Wunsch zurückzukehren, was den Ausgang ihres Vorhabens unvorhersehbar macht. 07 Leben und Tod des Jeremy Bentham Nachdem Locke das Rad gedreht hat, um die anderen Überlebenden zu retten, findet er sich inmitten der Wüste Tunesiens wieder. Dort wird seine schicksalhafte Aufgabe als Jeremy Bentham enthüllt. Disc 3: 08 LaFleur Nach Lockes Eingreifen sind die Zeitsprünge endlich zu einem Ende gekommen und Sawyers Gruppe ist in den 70ern gestrandet, inmitten einer Auseinandersetzung der Dharma-Initiative und 'den Anderen'. Sawyer hilft die Situation zu entschärfen und hält eine Lüge aufrecht, um sie alle vor Fehlern aus der Vergangenheit zu schützten. 09 Namaste Sawyer versucht Jack, Kate und Hurley in die Dharma-Initiative einzuschleusen, als Sayid im Dschungel gefangen genommen wird. Unterdessen landet der Aijira Flug 316 auf Hydra Island. Sun und Lapidus schleichen sich fort zur Hauptinsel und finden ein Dharma-Gruppenfoto mit den übrigen Oceanic Six aus dem Jahre 1977. 10 Deswegen bin ich hier Da sich Sayid allen Befragungen der Dharma standhaft widersetzt und auch Sawyer ihn nicht davon überzeugen kann auszusagen, wird ihm ein Wahrheitsserum injiziert und plötzlich beginnt er von den Geheimnissen der Insel zu erzählen. 11 Zurück in die Zukunft Juliet versucht den schwer verwundeten Ben zu retten, kann aber seine Wunden nicht versorgen. Jack weigert sich ihr zu helfen. Juliet muss erkennen, dass nur 'die Anderen' helfen können. Kate übernimmt diese Aufgabe, um den jungen Ben zu retten. Kate's Rückblende offenbart, dass sie vor ihrer Rückkehr zur Insel, Sawyer's Ex-Freundin besuchte und es stellt sich heraus, welche quälende Entscheidung sie vor dem Aijira Flug 316 traf. Disc 4: 12 Tot ist tot Ben kehrt mit Locke zur Hauptinsel zurück, damit das Rauchmonster über seine Verbrechen richtet. Sie treffen auf Sun und Lapidus, die schockiert sind, Locke lebendig zu sehen. Rückblenden enthüllen die internen Machtkämpfe bei 'den Anderen' zwischen Benjamin Linus und Charles Widmore, die zu Widmores Verbannung führten. 13 Das Imperium schläft zurück Miles wird beauftragt ein 'spezielles' Paket zur Orchid Station zu bringen und lernt dort die Person kennen, von der er es am wenigsten erwartet hätte - seinen Vater. Sawyer und Kate setzen sich mit den Auswirkungen der Auslieferung des jungen Ben an 'die Anderen' auseinander. Rückblenden enthüllen wie Miles auf die Insel kam und dem besonderem Angebot, das er von einer ihm unbekannten Gruppe bekam. 14 Die Variable Nach Daniel Faraday's Rückkehr auf die Insel, hat dieser nur ein Ziel - er glaubt, dass sie die Zukunft ändern können und will ein katastrophales Ereignis abwenden, das seinen Berechnungen zufolge die gesamte Insel verwüsten wird. Da ihm die Dharma-Initiative jedoch keinen Glauben schenkt, beschließen Jack, Kate und Daniel sich zu 'den Anderen' durchzuschlagen, um sie vor dem bevorstehenden Unheil zu warnen. 15 Der Anführer Jack und Kate sind sich uneins darüber, wie sie weiter fortfahren sollen, um ihre Gefährten auf der Insel zu retten bis sie unerwartete Unterstützung bekommen. Sie beschließen Faraday's Plan zu vollenden und die Schwan-Station mit der Wasserstoffbombe zu sprengen, um eine weitaus größere Katastrophe zu verhindern. John Locke nutzt seinen Status als neuer Anführer 'der Anderen', um einen langen gehegten Plan in die Tat umzusetzen: Er will den mysteriösen Jacob endlich persönlich treffen... Disc 5: 16 Der Vorfall - Teil 1 Kate warnt Sawyer und Juliet, dass Jacks Plan die Insel zerstören wird. Sie können entkommen und versuchen ihn aufzuhalten. John Locke, Sun und 'die Anderen' kommen an ihrem Ziel an: den Überresten der Statue am Strand, in deren steinerner Basis der geheimnisumwitterte Jacob lebt. John und Ben Linus begeben sich ins Innere, um Jacob zu töten. 17 Der Vorfall - Teil 2 Trotz heftigem Widerstand kann Jack Sawyer und die anderen von seinem Plan überzeugen. Sawyer, Juliet, Kate, Hurley und Miles können Radzinsky und seine Männer an der Swan-Station zurückschlagen und Locke ernennt Ben für eine Aufgabe, die das Schicksal der Insel verändern könnte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 5
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 25.03.2010
Regisseur Jack Bender, Stephen Williams, Tucker Gates, Paul A. Edwards, Eric Laneuville
Sprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch)
EAN 8717418249410
Genre TV-Serie/Drama/Mystery
Studio Walt Disney
Originaltitel Lost - Season 05
Spieldauer 668 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verpackung Schuber (DVD Softbox schmal)
Film (DVD)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Lost

  • Serientitel 1 - 6

    37928457
    LOST - die komplette Serie
    mit Jorge Garcia
    (7)
    Film
    44,99
  • Serientitel 2

    29225970
    Lost - 1. Staffel
    mit Matthew Fox
    (6)
    Film
    16,99
  • Serientitel 3

    17261723
    Lost - Die komplette dritte Staffel (7 DVDs)
    mit Naveen Andrews
    (5)
    Film
    15,99
  • Serientitel 4

    16543740
    Lost - Die komplette vierte Staffel, 6 DVDs
    mit Matthew Fox
    (5)
    Film
    16,99
  • Serientitel 5

    18777977
    Lost - 5. Staffel
    mit Matthew Fox
    (5)
    Film
    16,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 6

    24972248
    Lost - 6. Staffel
    mit Adewale Akinnuoye-Agbaje
    (5)
    Film
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Überraschend gut!“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Die fünfte Staffel LOST beginnt mit zwei Handlungssträngen: dem, der auf der Insel zurückgebliebenen Überlebenden und dem, der vermeintlich geretteten Oceanic 6, welche im Laufe der Episoden zusammengeführt werden. Auch die Erzähltechniken Flashback und Flashforward treffen in dieser Staffel aufeinander, wodurch eine dichte in sich stimmige Geschichte erzählt wird. Zudem erfährt der Zuschauer lang gehütete Geheimnisse über die Dharma Initiative, erlebt wie Rousseau auf der Insel strandete und Ben Anführer der Anderen wurde. Auch die Figur des mysteriösen Charles Widmore wird endlich durchleuchtet. Wer glaubte, dass sich die vierte Staffel nicht mehr toppen lässt, wird mit dieser DVD-Box eines Besseren belehrt. Die fünfte Staffel LOST beginnt mit zwei Handlungssträngen: dem, der auf der Insel zurückgebliebenen Überlebenden und dem, der vermeintlich geretteten Oceanic 6, welche im Laufe der Episoden zusammengeführt werden. Auch die Erzähltechniken Flashback und Flashforward treffen in dieser Staffel aufeinander, wodurch eine dichte in sich stimmige Geschichte erzählt wird. Zudem erfährt der Zuschauer lang gehütete Geheimnisse über die Dharma Initiative, erlebt wie Rousseau auf der Insel strandete und Ben Anführer der Anderen wurde. Auch die Figur des mysteriösen Charles Widmore wird endlich durchleuchtet. Wer glaubte, dass sich die vierte Staffel nicht mehr toppen lässt, wird mit dieser DVD-Box eines Besseren belehrt.

„Staffel 5“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Das Ende der Serie kommt immer näher und ich bin mittlerweise extrem gespannt wie alles ausgeht! In der fünften Season zeigt sich endgültig, wer zu den Bösen und wer zu den Guten gehört! Am Besten hat mir gefallen, dass die Serie diesesmal größtenteils in den 70ern spielt! Absolut sehenswert! Das Ende der Serie kommt immer näher und ich bin mittlerweise extrem gespannt wie alles ausgeht! In der fünften Season zeigt sich endgültig, wer zu den Bösen und wer zu den Guten gehört! Am Besten hat mir gefallen, dass die Serie diesesmal größtenteils in den 70ern spielt! Absolut sehenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Es geht spannend weiter
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2011

Wie bereits alle voherigen Teile der Serie ist auch dieser Teil wieder spannend bis zum Schluß. Allerdings muss man äußerst gut aufpassen um alles zu verstehen und die verschiedenen Zeiten im Blick zu haben. Ich kann nur empfehlen, nicht zuviel Zeit zwischen den Anschauen der einzelnen Folgen vergehen zu... Wie bereits alle voherigen Teile der Serie ist auch dieser Teil wieder spannend bis zum Schluß. Allerdings muss man äußerst gut aufpassen um alles zu verstehen und die verschiedenen Zeiten im Blick zu haben. Ich kann nur empfehlen, nicht zuviel Zeit zwischen den Anschauen der einzelnen Folgen vergehen zu lassen!!

Das beste im TV!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Wörishofen am 15.10.2010

Die vorletzte Staffel von LOST gibt es nun auf DVD und endlich geht es wieder zurück zur Insel. Nachdem es im Finale der 4. Staffel "nur" 6 Überlebende gibt, versuchen diese Ihre Lüge zu Leben und ein neues zu beginnen. Einige schaffen dies (Kate, Sun) und andere haben damit... Die vorletzte Staffel von LOST gibt es nun auf DVD und endlich geht es wieder zurück zur Insel. Nachdem es im Finale der 4. Staffel "nur" 6 Überlebende gibt, versuchen diese Ihre Lüge zu Leben und ein neues zu beginnen. Einige schaffen dies (Kate, Sun) und andere haben damit ein Problem (Hugo, Jack). Aber es hat auch noch Ben die Insel verlassen und dadurch wurde das Gleichgewicht komplett zerstört und nun "hüpft" die Insel durch die Zeit und das macht manchen Inselbewohnern etwas aus und machen nicht. Achtung! Ab hier sollte man die 5. Staffel schon gesehen haben! Man sieht durch die verschiedenen Zeitsprünge zum Beispiel die Anfangszeit von der Dharma-Gruppe sowie die "Anderen" mit Richard als Anführer und den jungen Charles Widmore. Das große Ziel in dieser Staffel ist, dass man versucht die Zeit zu manipulieren, damit Sie niemals auf der Insel landen. Mehr möchte ich von der Story aber nicht schreiben. Die Zeitsprünge sind diesmal richtig einfach (zumindest für mich) geworden und man zeigt immer wieder Vergangenheit und Zukunft. Das ist deswegen so einfach, da man dazugeschrieben hat um wie viel Jahre es sich handelt und wo man sich befindet. Dies hat mir etwas das Lost-Feeling genommen. Auch vom Tempo ist es eher schleppend und die Story ist ab und zu ziemlich lang gezogen was den einzelnen Folgen etwas die Power nimmt. Dies sind aber die einzigen negativen Seiten dieser Serie (bis jetzt) und nun zu den positiven Seiten. Schön sind einzelne Gastauftritte von früheren Cast-Mitgliedern, die die Serie zu etwas besonders macht (man bekommt dadurch ein Familiengefühl), die Zeitsprünge zeigen Szenen aus den letzte Staffeln dadurch muss man die Serie von Anfang an angeschaut haben um alles zu verstehen, nervige Statisten werden schneller um die Ecke gebracht, man sieht wie die Französin und Ihr Team zur Insel gekommen sind, u.s.w.. Auch hier wird nicht mehr verraten! Die Menüs sind wie schon in den letzten Staffeln mit einzelnen Ausschnitten aus Folgen animiert. Die Extras sind wieder gut geworden auch das Special zur 100. Folge. Pures Vergnügen. Die Farben und Landschaften sind wunderbar aber es fehlt vor allem in den dunklen Szenen an Schärfe und Klarheit. Man sieht oft ein dunkles Grau anstatt vollkommenes Schwarz. Dennoch muss man bedenken, es ist eine TV-Serie und kein Hollywood-Film.

Nur noch ein Schritt
von Thomas Zörner aus Lentia am 20.04.2010

Es ist inzwischen bekannt. "Lost" wird über 6 Staffeln laufen und dann wird es vorbei sein. Alle Fragen sollen geklärt sein, all die Rätsel gelöst. Staffel 5 macht bereits einen eindeutigen Schritt in Richtung großes Finale, und erreicht dabei tatsächlich das Niveau der ersten beiden Seasons. Während Staffel 3... Es ist inzwischen bekannt. "Lost" wird über 6 Staffeln laufen und dann wird es vorbei sein. Alle Fragen sollen geklärt sein, all die Rätsel gelöst. Staffel 5 macht bereits einen eindeutigen Schritt in Richtung großes Finale, und erreicht dabei tatsächlich das Niveau der ersten beiden Seasons. Während Staffel 3 zu Beginn einen Durchhänger hatte und auch Nummer 4 nicht das Level des Starts halten konnte, gibt man nun sofort Vollgas. Während Sawyer, Juliet, Locke und Co noch auf der Insel verweilen, konnten Jack, Kate, Hurley, Sun, Sayid und Aaron fliehen. Allerdings treibt es sie, allen voran Jack, wie Michael wieder auf die Insel. Sie wollen die anderen nicht ihrem Schicksal überlassen und starten eine Rettungsmission, bei der sie unerwartete Hilfe erhalten. Auf er Insel überschlagen sich inzwischen die Eregnisse. Das Raumzeitkontinuum scheint aus dem Ruder geraten und die Überlebenden werden immer wieder von Zeitsprüngen heim gesucht, die außerdem ihre Opfer verlangen. Schlussendlich stranden sie in einer Zeit, in der sie so gar nichts zu suchen haben und mitten in einen Konflikt zwischen der Dharma Initiative und den "Anderen". "Lost" setzt auch in Staffel 5 auf bekannte Stärken: Cliffhanger am laufenden Band, Rätsel und deren überraschende Auflösungen, alte Fragen werden beantwortet und natürlich diese irrwitzige Geschichte, von der mancher schon dachte sie verlaufe im Sand. Doch inzwischen wird klar, dass J.J. Abrams und sein Team tatsächlich ein Ende vor Augen haben. Man darf gespannt sein wie sich dieses gestaltet, da man nach dem gigantischen (!) Finale dieser Season ohnehin sofort weiter schauen will.