Meine Filiale

Gesammelte Werke.

Sechster Band: Die Hörspiele. Die biographischen Studien

Marie Luise Kaschnitz

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
51,00
51,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 51,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Totentanz. Jasons letzte Nacht. Der Zöllner Matthäus. Caterina Cornaro. Der Hochzeitsgast. Hotel Paradiso. Die fremde Stimme. Tobias oder Das Ende der Angst. Die Reise des Herrn Admet. Die Kinder der Elisa Rocca. Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann?. Das Spiel vom Kreuz. Was sind denn 7 Jahre. Ein königliches Kind. Die Fahrradklingel. Gespräche im All. Der Hund. Schneeschmelze. Ferngespräche. Unternehmen Arche Noah. Einer von Tausenden. Oder: Der Denkzettel. Florens. Eichendorffs Jugend. Die Wahrheit, nicht der Traum. Das Leben des Malers Courbet. Biographie Guido Kaschnitz-Weinberg.

Marie Luise Kaschnitz wurde am 31. Januar 1901 in Karlsruhe geboren und wuchs in Potsdam und Berlin auf. Nach einer Ausbildung zur Buchhändlerin arbeitete sie beim O.C. Recht Verlag in München und in einem Antiquariat in Rom. Nachdem sie den Archäologen Guido Kaschnitz von Weinberg geheiratet hatte, begleitete sie ihn auf mehrere seiner Forschungsreisen und wohnte u.a. in Rom, Marburg und Königsberg, nach 1941 vor allem in Frankfurt am Main. Nach der Geburt ihrer Tochter 1928 begann sie zu schreiben – Romane, Erzählungen, Essays und Gedichte. Ihr erster Roman Liebe beginnt erschien 1933. Ab 1950 widmete sie sich zudem zunehmend dem Hörspiel. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und war Mitglied u.a. des P.E.N.-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Sie starb am 10. Oktober 1974 in Rom.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Norbert Miller, Christian Büttrich
Seitenzahl 827
Erscheinungsdatum 31.05.1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-14095-5
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 21,2/13,6/2,8 cm
Gewicht 650 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0