Warenkorb
 

Tangosehnsucht

Heiteres & Ernstes rund um den Tango

Was ist Tango? Jedenfalls kein "trauriger Gedanke, der getanzt wird", meint der langjährige Tangotänzer Peter Ripota. Aber was dann? In amüsanten Anekdoten und romantischen Erzählungen entwirft der Autor ein vielseitiges Portrait dieses einzigartigen Tanzes, der 2009 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Tango ist romantisch, satirisch, poetisch, witzig, und vieles mehr. Er ist vor allem ein Tanz, dessen Geschichte in diesem Buch zum ersten Mal ausführlich erzählt wird.
Portrait
Peter Ripota, Jahrgang 1943, studierte Physik und Mathematik an der Technischen Hochschule Wien. Fast ein Vierteljahrhundert war er Redakteur beim P.M.-Magazin, wo es ihm gelang, schwierige wissenschaftliche Themen anschaulich und verständlich darzulegen. Zudem prägte er den damaligen Stil des Hefts wesentlich durch seine Mischung aus Wissenschaft, Sciencefiction und Esoterik.
Ripota schrieb zahlreiche Bücher über esoterische Themen, über die Mängel der modernen Physik, über Zeitreisen und unendliche Zahlen. Außerdem verfasste er Märchen und Parodien. Als leidenschaftlicher Tangotänzer hat er seine Erfahrungen über das Wesen des Tango in einem Buch niedergelegt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 08.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8391-5022-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/1,5 cm
Gewicht 276 g
Abbildungen 2010. mit 61 Farbabbildungen 210 mm
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.