Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

The Catcher in the Rye

(4)

Witty, wise and bittersweet, The Catcher in the Rye is the ultimate American coming-of-age novel - a timeless classic

It's Christmas and Holden Caulfield has just been expelled from yet another school. Fleeing the crooks at Pencey Prep, he pinballs around New York City seeking solace in fleeting encounters - shooting the bull with strangers in dive hotels, wandering alone round Central Park, getting beaten up by pimps and cut down by erstwhile girlfriends.

The city is beautiful and terrible, in all its neon loneliness and seedy glamour, its mingled sense of possibility and emptiness. Holden passes through it like a ghost, thinking always of his kid sister Phoebe, the only person who really understands him, and his determination to escape the phonies and find a life of true meaning.

The Catcher in the Rye is an all-time classic coming-of-age story: an elegy to teenage alienation, capturing the deeply human need for connection and the bewildering sense of loss as we leave childhood behind.

'He wrote a perfect novel and it changed US culture forever' Independent

'It was a very pure voice he had. There was no one like him' Martin Amis

'He was the poet of youthful alienation before youth really knew what that was' Sunday Times

'His work meant a lot to me when I was a young person and his writing still sings now' Dave Eggers

Portrait
Salinger, J. D.
J.D. Salinger was born in 1919 and died in January 2010. He grew up in New York City, and wrote short stories from an early age, but his breakthrough came in 1948 with the publication in the New Yorker of 'A Perfect Day for Bananafish'. The Catcher in the Rye was his first and only novel, published in 1951. It remains one of the most translated, taught and reprinted texts, and has sold some 65 million copies. Salinger also wrote several novellas and short stories, including Franny and Zooey, For Esmé - With Love and Squalor, and Raise High the Roof Beam, Carpenters and Seymour: An Introduction.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 04.03.2010
Sprache Englisch
ISBN 978-0-241-95043-2
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/2,7 cm
Gewicht 174 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Tiefgründige Coming-of-Age-Story, die - wenn man sich erst einmal an den Hauptcharakter gewöhnt hat - sehr schön erzählt ist. Ein Klassiker! Tiefgründige Coming-of-Age-Story, die - wenn man sich erst einmal an den Hauptcharakter gewöhnt hat - sehr schön erzählt ist. Ein Klassiker!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

You should read this while you're young. As soon as you have dealt with the struggle of adult life, you will find this character very annoying. But deservably a classic.

All-time classic
von einer Kundin/einem Kunden aus Tübingen am 21.08.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Salingers 'The Catcher in the Rye' ist zweifelsohne seit Jahrzehnte ein anerkannter Klassiker der englischsprachigen Literatur, deshalbt sei an dieser Stelle nichts zum Buch selbst gesagt. Diese kostengünstige Ausgabe eignet sich besonders gut für den Einsatz in der Sekundarstufe - Preis und Leistung stimmen auf jeden Fall überein. Das... Salingers 'The Catcher in the Rye' ist zweifelsohne seit Jahrzehnte ein anerkannter Klassiker der englischsprachigen Literatur, deshalbt sei an dieser Stelle nichts zum Buch selbst gesagt. Diese kostengünstige Ausgabe eignet sich besonders gut für den Einsatz in der Sekundarstufe - Preis und Leistung stimmen auf jeden Fall überein. Das Buch ist gut verarbeitet, Papier und Druck sind in Ordnung!

Phonies are all around us
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe wirklich keine Ahnung, was mich zu diesem Buch getrieben hat, da ich nicht mal den Inhalt kannte und einfach nur der Titel interessant erschien. Dass ich dann Weltliteratur in den Händen halten würde und Holden drei Tage durch NY begleiten würde, habe ich nicht geahnt, es hat... Ich habe wirklich keine Ahnung, was mich zu diesem Buch getrieben hat, da ich nicht mal den Inhalt kannte und einfach nur der Titel interessant erschien. Dass ich dann Weltliteratur in den Händen halten würde und Holden drei Tage durch NY begleiten würde, habe ich nicht geahnt, es hat jedoch tiefen Eindruck hinterlassen. Gesellschaftskritik verbunden mit einem Antihelden, der eigentlich keiner ist, sondern nur versucht erwachsen zu werden und diesen Versuch so aber nicht erkennt bis er die letzten Seiten erreicht hat. Lesenswert