Warenkorb
 

Was hat denn das mit uns zu tun?

Gahmuret, Parzival und Gawan als Aufforderung zur Reflexion männlicher Geschlechtsidentität im Deutschunterricht

Männliche Geschlechtsidentität steht derzeit für beide Seiten, Männer wie Frauen, zur Diskussion. Günther Bärnthaler zeigt, dass die aktuelle Problematik auch dem Unterricht über Wolframs von Eschenbach „Parzival“ neue Wege öffnet. Nach einer Erörterung von Grundfragen des Literaturunterrichts und der Theorie männlicher Geschlechtsidentität wird konkreter Deutschunterricht der 12. Schulstufe einer Salzburger AHS dokumentiert und evaluiert.
Die Schülerinnen und Schüler sollten durch ihre Auseinandersetzung mit Gahmuret, Parzival und Gawan vor allem ihre Sensibilität für Probleme des Mannseins entwickeln. Dazu eignen sich Wolframs männliche Hauptfiguren besonders gut, weil sie auf verschiedene Weise einen bis heute wirksamen Mythos von Männlichkeit verkörpern: den Ritter. Eine Dokumentation der Unterrichtsmaterialien und des Datenmaterials der vorwiegend qualitativen Evaluation des Unterrichts rundet die Arbeit ab.
Der Autor:
Dr. Günther Bärnthaler, geb. 1954 in Salzburg. Studium der Germanistik und Anglistik/Amerikanistik an der Universität Salzburg. 1981 Promotion. AHS-Lehrer und Lehrbeauftragter an der Universität Salzburg, Fachbereich Germanistik und Institut für Lehrerinnen- und Lehrerbildung. 1981 Verleihung des 2. Förderungspreises für wissenschaftliche Publikationen, die das Bundesland Salzburg betreffen. Langjährige Tätigkeit als Betreuungslehrer in Schul- und Unterrichtspraktikum. Testleiter für das Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE).
Portrait
Dr. Günther Bärnthaler, geb. 1954 in Salzburg. Studium der Germanistik und Anglistik/Amerikanistik an der Universität Salzburg. 1981 Promotion. AHS-Lehrer und Lehrbeauftragter an der Universität Salzburg, Fachbereich Germanistik und Institut für Lehrerinnen- und Lehrerbildung. 1981 Verleihung des 2. Förderungspreises für wissenschaftliche Publikationen, die das Bundesland Salzburg betreffen. Langjährige Tätigkeit als Betreuungslehrer in Schul- und Unterrichtspraktikum. Testleiter für das Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Günther Bärnthaler
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 09.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7065-4940-0
Verlag Studienverlag
Maße (L/B/H) 22,2/15,9/2,8 cm
Gewicht 585 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
47,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.