Warenkorb
 

Russen in der Waffen-SS

29. Waffen-Grenadier-Division der SS "RONA" (russische Nr. 1); 30. Waffen-Grenadier-Division der SS (russische Nr. 2); SS-Verband "Drushina"

Die Sowjetunion umfasste vor Kriegsbeginn 1941 rund 170 Millionen Menschen verschiedener Nationalitäten. Das russische Volk stellte dabei den größten Teil, gefolgt von der Ukraine.
Fast eine Million Sowjetbürger standen im Laufe des Krieges mehr oder weniger freiwillig auf deutscher Seite. Etwa 15.000 Russen wurden dabei in die Waffen-SS eingegliedert.
Das vorliegende Buch soll nun diesen bislang in der Literatur und Forschung gänzlich unberücksichtigten Teil deutscher und europäischer Kriegsgeschichte dokumentieren. Eingang fanden nicht nur die Akten der Bundesarchive in Berlin, Freiburg und Koblenz, sondern auch die Erinnerungen und Dokumente damaliger Angehöriger und deutscher Soldaten, die in Verbindung zu diesen russischen Freiwilligen standen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 17.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89555-672-2
Verlag Dörfler Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,9/15,5/1,3 cm
Gewicht 368 g
Abbildungen 2010. mit 30 Duoton- Abbildungen 217 mm
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.