Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Im Land der weißen Wolke

Roman

Neuseeland-Trilogie / Weiße Wolke 1

(55)
London, 1852: Zwei junge Frauen treten die Reise nach Neuseeland an. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben - als künftige Ehefrauen von Männern, die sie kaum kennen. Die adlige Gwyneira ist dem Sohn eines reichen "Schafbarons" versprochen, und die junge Gouvernante Helen wurde als Ehefrau für einen Farmer angeworben. Ihr Schicksal soll sich erfüllen in einem Land, das man ihnen als Paradies geschildert hat. Werden sie das Glück und die Liebe am anderen Ende der Welt finden?
Portrait
Unter dem Namen Christiane Gohl kam die deutsche Schriftstellerin 1958 in Bochum zur Welt. Bei ihren Lesern ist sie besser bekannt unter ihren Pseudonymen Sarah Lark, Ricarda Jordan und Elisabeth Rotenberg. Sie veröffentlichte neben Kinder- und Jugendbüchern auch Sachbücher und historische Romane. Christiane Gohl ist promovierte Pädagogin und war nach ihrem Studium erst als Werbetexterin und Reiseleiterin tätig. Dort entdeckte sie ihre große Liebe zu Neuseeland. Später wurde Christiane Gohl Journalistin und Fachautorin im Bereich Pferde und Reitsport. Mit ihren Büchern erreichte sie in kürzester Zeit Bestsellerstatus, sowohl mit ihren Jugendbüchern wie auch mit ihren historischen Romanen. Am bekanntesten darunter sind sie Neuseelandromane, die sie unter dem Pseudonym Sarah Lark veröffentlichte.
Christiane Gohl betreibt neben ihrer Tätigkeit als Autorin eine Pferdezucht in Andalusien, hier lebt sie auch seit einigen Jahren.

Meinung der Redaktion
Sarah Larks Neuseeland-Sagen sprengen die Grenzen, die bisher im romantischen Abenteuergenre gegolten haben. Wenn Hollywood einen epischen Stoff à la Australien zum Verfilmen sucht, dann sollte es sofort bei Sarah Lark zugreifen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 816 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783838700823
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 998 KB
Verkaufsrang 46
eBook
3,99
bisher 7,99 * Befristete Preissenkung des Verlages

Sie sparen: 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Im Land der weißen Wolke

Im Land der weißen Wolke

von Sarah Lark
(55)
eBook
3,99
bisher 7,99
+
=
Das Lied der Maori

Das Lied der Maori

von Sarah Lark
(21)
eBook
7,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Neuseeland-Trilogie / Weiße Wolke

  • Band 1

    19692977
    Im Land der weißen Wolke
    von Sarah Lark
    (55)
    eBook
    3,99
    bisher 7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    19692986
    Das Lied der Maori
    von Sarah Lark
    (21)
    eBook
    7,99
  • Band 3

    19692982
    Der Ruf des Kiwis
    von Sarah Lark
    (20)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Schon einmal im Kopf nach Neuseeland gereist?“

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Ich liebe einfach die Bücher von Sarah Lark. Perfekt zum Träumen von fernen Welten und gemütlich auf dem Sofa lesen.
Wirklich toll, weil die Geschichten sich so ähnlich sind und doch in so vielem Unterscheiden.
Ich liebe einfach die Bücher von Sarah Lark. Perfekt zum Träumen von fernen Welten und gemütlich auf dem Sofa lesen.
Wirklich toll, weil die Geschichten sich so ähnlich sind und doch in so vielem Unterscheiden.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Der Auftakt zu einer spannenden Reise und in das Herz einer fesselnden Familiengeschichte vor dem großartigen Panorama Neuseelands. Diese Reihe ist einfach nur ein Genuss! Der Auftakt zu einer spannenden Reise und in das Herz einer fesselnden Familiengeschichte vor dem großartigen Panorama Neuseelands. Diese Reihe ist einfach nur ein Genuss!

„Wunderbarer Schmöker!“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ein neuer Stern am Schmöker-Himmel erstrahlt mit dieser Autorin. Bereits der erste Band, der uns nach Neuseeland entführt, fesselt durch seine intensive Beschreibung von Personen, Schicksalen und Naturgewalten die Leserin von Anfang bis Ende. Zwei Frauen brechen aus unterschiedlichen Gründen von England ans andere Ende der Welt auf. Sie lernen sich auf dem Schiff kennen und freunden sich an. Diese Freundschaft hält ein Leben lang, und so können wir als Zuschauer sehr genau in unterschiedliche soziale Zusammenhänge hineinschauen. Liebe und Leiden(schaft), Freundschaft und Treue sind die Schlagworte, um die die Story sich dreht. So richtig was fürs Herz.

Ein neuer Stern am Schmöker-Himmel erstrahlt mit dieser Autorin. Bereits der erste Band, der uns nach Neuseeland entführt, fesselt durch seine intensive Beschreibung von Personen, Schicksalen und Naturgewalten die Leserin von Anfang bis Ende. Zwei Frauen brechen aus unterschiedlichen Gründen von England ans andere Ende der Welt auf. Sie lernen sich auf dem Schiff kennen und freunden sich an. Diese Freundschaft hält ein Leben lang, und so können wir als Zuschauer sehr genau in unterschiedliche soziale Zusammenhänge hineinschauen. Liebe und Leiden(schaft), Freundschaft und Treue sind die Schlagworte, um die die Story sich dreht. So richtig was fürs Herz.

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Eine packende Familiensaga vor der malerisch schönen Kulisse Neuseelands. Über Hass,Intrigen und Liebe. Zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist. Eine packende Familiensaga vor der malerisch schönen Kulisse Neuseelands. Über Hass,Intrigen und Liebe. Zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist.

Katrin Grünwald, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Richtig guter Schmöker über die Geschichte eine starken Frau in einem rauen Land... Richtig guter Schmöker über die Geschichte eine starken Frau in einem rauen Land...

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Farbenprächtige Neuseeland-Saga. Farbenprächtige Neuseeland-Saga.

Monika Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein absolutes Muss für Freunde spannender Schmöker. Und dann diese herrliche Beschreibung Neuseelands. Diese Buch macht richtig Lust dieses Land kennenzulernen! Ein absolutes Muss für Freunde spannender Schmöker. Und dann diese herrliche Beschreibung Neuseelands. Diese Buch macht richtig Lust dieses Land kennenzulernen!

„Atemberaubende Neuseeland-Familiensaga!“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Die Adlige Gwyn und die Gouvernante Helen reisen nach Neuseeland, um dort ihre zukünftigen Männer zu treffen. Was sie vorfinden ist jedoch fern all ihrer Träume und Sehnsüchte, die ihre ersten Schritte in ihrer neuen Heimat begleiteten. Und so lernen sie, sich ihrer neuen Umgebung anzupassen. Denn die Sitten vor Ort sind mehr als rauh. Spannungen zwischen den Maoris und Weissen, unerlaubte Liebschaften und Familiendramen machen es den Frauen nicht leicht. Tauchen sie ein in die spannende Welt Neuseelands, brillant interpretiert von Ranja Bonalana! Die Adlige Gwyn und die Gouvernante Helen reisen nach Neuseeland, um dort ihre zukünftigen Männer zu treffen. Was sie vorfinden ist jedoch fern all ihrer Träume und Sehnsüchte, die ihre ersten Schritte in ihrer neuen Heimat begleiteten. Und so lernen sie, sich ihrer neuen Umgebung anzupassen. Denn die Sitten vor Ort sind mehr als rauh. Spannungen zwischen den Maoris und Weissen, unerlaubte Liebschaften und Familiendramen machen es den Frauen nicht leicht. Tauchen sie ein in die spannende Welt Neuseelands, brillant interpretiert von Ranja Bonalana!

„Im Land der weißen Wolke“

Monika Schories, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Die Geschichte beginnt in London im Jahre 1852.
Zwei Frauen treten die beschwerliche Reise nach Neuseeland an. Für beide ist es der Aufbruch in ein völlig neues Leben. Lady Gwyneira, Tochter eines Landlords, ist dem Sohn eines neuseeländischen Schafbaron versprochen.
Helen, eine Gouvernante, ließ sich, mangels Mitgift, für die Ehe mit einem Farmer anwerben. Für beide ist es der Aufbruch in ein völlig neues Leben. Was erwartet sie am anderen Ende der Welt?
Eine fesselnde Familiensaga vor der atemberaubend schönen Küste Neuseelands. Über Liebe, Hass und Intrigen. Zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist.
Und die Geschichte geht weiter. Teil 2: Das Lied der Maori
Teil 3: Der Ruf des Kiwis
Die Geschichte beginnt in London im Jahre 1852.
Zwei Frauen treten die beschwerliche Reise nach Neuseeland an. Für beide ist es der Aufbruch in ein völlig neues Leben. Lady Gwyneira, Tochter eines Landlords, ist dem Sohn eines neuseeländischen Schafbaron versprochen.
Helen, eine Gouvernante, ließ sich, mangels Mitgift, für die Ehe mit einem Farmer anwerben. Für beide ist es der Aufbruch in ein völlig neues Leben. Was erwartet sie am anderen Ende der Welt?
Eine fesselnde Familiensaga vor der atemberaubend schönen Küste Neuseelands. Über Liebe, Hass und Intrigen. Zwei Familien, deren Schicksal untrennbar miteinander verknüpft ist.
Und die Geschichte geht weiter. Teil 2: Das Lied der Maori
Teil 3: Der Ruf des Kiwis

„Spannend und herzergreifend“

M. Dreesen, Thalia-Buchhandlung Berlin

Lesen Sie dieses Buch und teilen Sie die Schicksale der jungen Frauen, die mutig genug sind 1852 nach Neuseeland aus zuwandern und dort ihre bis dato noch unbekannten zukünftigen Ehemänner zu treffen und zu ehelichen. Man lernt die verwegene Gwyneira kennen, die nun einen adligen Haushalt führen muss. Ihr Schwiegervater und der neue Mann der hilfsbereiten Hauslehrerin Helen sind seit „ewigen Zeiten“ verfeindet. Doch die Frauen halten heimlich zusammen. Wird ihr Schicksal die Feindschaft der Männer aufbrechen können? Das ist die Frage.

Ein wunderbarer Schmöker, der zum Glück viele hundert Seiten hat.
Spannend und herzergreifend.
Lesen Sie dieses Buch und teilen Sie die Schicksale der jungen Frauen, die mutig genug sind 1852 nach Neuseeland aus zuwandern und dort ihre bis dato noch unbekannten zukünftigen Ehemänner zu treffen und zu ehelichen. Man lernt die verwegene Gwyneira kennen, die nun einen adligen Haushalt führen muss. Ihr Schwiegervater und der neue Mann der hilfsbereiten Hauslehrerin Helen sind seit „ewigen Zeiten“ verfeindet. Doch die Frauen halten heimlich zusammen. Wird ihr Schicksal die Feindschaft der Männer aufbrechen können? Das ist die Frage.

Ein wunderbarer Schmöker, der zum Glück viele hundert Seiten hat.
Spannend und herzergreifend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
39
14
0
0
2

Sehr spannend!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Adnet am 10.03.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie erwartet ..eine Reise durch ein tolles Land mit einer spannenden Geschichte :-)

guter "Schmöker"
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.08.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Wenn die Autorin gut recherchiert hat, dann ist das Buch einerseits eine interessante Einführung in die Geschichte Neuseelands, der weißen Einwanderer aber auch der ersten Einwanderer (Maoris). Andererseits ist es einfach ein spannend geschriebener "Schmöker", Familiengeschichten über Jahrzehnte. Eine richtig gute Lektüre zum Abschalten vom Alltag. Ich "verschlinge es" gerade... Wenn die Autorin gut recherchiert hat, dann ist das Buch einerseits eine interessante Einführung in die Geschichte Neuseelands, der weißen Einwanderer aber auch der ersten Einwanderer (Maoris). Andererseits ist es einfach ein spannend geschriebener "Schmöker", Familiengeschichten über Jahrzehnte. Eine richtig gute Lektüre zum Abschalten vom Alltag. Ich "verschlinge es" gerade ;-)

Leider gekürzte Fassung, Buch selbst ist toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 13.09.2016
Bewertet: Hörbuch-Download

Trotz der Ankündigung einer ungekürzten Lesung sind große, und wie ich finde wesentliche Scenen des Buches einfach weggekürzt. Das finde ich sehr bedauerlich, da es ein tolles Buch ist. Wenn man ankündigt "ungekürzt", dann sollte es sich auch um eine ungekürzte Version handeln!!!