Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 3. Zum Jubiläum für nur 100 EUR**

Das Rätsel von Flatey

Luebbe Digital Ebook

Eine nahezu verweste Leiche wird auf einer unbewohnten Insel in den Westfjorden Islands entdeckt. Der Tote, ein seit Monaten vermisster Handschriftenexperte aus Kopenhagen, war unter falschem Namen nach Island gereist. Die Polizei ist
ratlos, denn der Tod scheint mit einem Rätsel aus einem mittelalterlichen Codex in Verbindung zu stehen ... Ein neues Krimijuwel aus dem Land der Sagas und Wikingergeschichten - Nominiert für den "Nordic Crime Award 2004"
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 349 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch, Isländisch
EAN 9783838700809
Verlag Lübbe
Dateigröße 2053 KB
Übersetzer Coletta Bürling
Verkaufsrang 62234
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
1
7
0
0
0

Land, Leute, Literatur und Todesfälle
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 09.04.2019

Dieser Krimi wechselt zwischen der Betrachtung der Lebensumstände auf der Insel Flatey, Zitaten aus einem historischen Buch und mysteriösen Todesfällen. Gegen Ende des Buches will man gar nicht mehr das Lesen lassen - zu gerne möche man wissen: Wer ist der Mörder? Krimi mit überraschendem Ende.

Für Island- und Nordlandfans
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2010

Mysteriöse Todesfälle auf einer kleinen Insel in den Westfjorden Islands dienen als Grundlage für eine grandiose Beschreibung des Lebens auf Flatey in den 60er Jahren. Neben der spannenden Handlung erfährt der Leser auch viel über die berühmte mittelalterliche Sagensammlung – das Flateyjarbok. Ein tolles Buch für alle Island... Mysteriöse Todesfälle auf einer kleinen Insel in den Westfjorden Islands dienen als Grundlage für eine grandiose Beschreibung des Lebens auf Flatey in den 60er Jahren. Neben der spannenden Handlung erfährt der Leser auch viel über die berühmte mittelalterliche Sagensammlung – das Flateyjarbok. Ein tolles Buch für alle Island- und Nordlandfans die mehr über Island und seine Kulturgeschichte erfahren möchten. Vielleicht schaffen Sie es ja einmal mit der Fähre an der Insel vorbeizufahren oder das Flateyjarbok im Arni Magnusson Institut in Reykjavik bewundern zu können.

Spannungsgeladenes Buch aus Island!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 12.02.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer es nicht liest, ist selber schuld ! Für Islandfreunde, diese können dort richtig in die Geschichte eintauchen!