Meine Filiale

Oranienburg

Eine Stadt mit vielen Gesichtern

Hans Biereigel

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Neues aus der Oranienburger Stadtgeschichte: In spannenden Bildreportagen zeichnet dieses Buch die dramatischen Umwälzungen und Veränderungen, Zerstörung und Wiederaufbau, Notzeiten und glücklichen Augenblicke nach, die den Alltag in der Stadt an der Havel zwischen 1900 und 2010 stärker verwandelt haben als je zuvor in der fast 800-jährigen Stadtgeschichte. Der Oranienburger Historiker Hans Biereigel erzählt von den Wendepunkten und Schicksalsmomenten der vergangenen 110 Jahre. In den mit rund 190 Fotografien und Dokumenten reich illustrierten Bildergeschichten erinnert der passionierte Heimatforscher an die Kaiserzeit und die Jahre des Ersten Weltkrieges und seine Folgen, an die Weimarer Republik, die nationalsozialistische Gewaltherrschaft und den Zweiten Weltkrieg mit seinen Verbrechen. Den Nachkriegs-Neuanfang mit dem Wiederaufbau der zerstörten Stadt und die Zeit der DDR mit ersten Erfolgen und sozialer Sicherheit wie auch ihre Versäumnisse und ihr Scheitern beleuchtet er ebenso in Text und Bild. Der Leser erinnert sich der Wendejahre mit ihren neuen Hoffnungen und Chancen auf Frieden, Toleranz und Demokratie und nimmt ein Stück dieser Zuversicht ins Alltagsleben mit

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 05.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86680-646-7
Verlag Sutton
Maße (L/B/H) 23,6/16,6/1,2 cm
Gewicht 300 g
Abbildungen 2010. mit 160 Duoton- Fotos. 235 mm
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 108567

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Top
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 14.12.2018

Alles bestens, musste extra gedruckt werden, aber war trotzdem recht schnell da. Kann man empfehlen und ruhig kaufen. Viel Spaß beim Lesen

  • Artikelbild-0