Warenkorb

Valentinstag

Los Angeles am Valentinstag. Den in den USA so groß gefeierten Tag der Liebe verbringt jedes Paar anders und während sich bei den einen regelrechte Dramen abspielen, erleben andere Harmonie und Versöhnung pur. Auch die hier gezeigten Paare, deren Wege sich auf eigenartige Weise kreuzen, stecken in den unterschiedlichsten Lebenssituationen. So begegnet die Offizierin Kate dem schwulen Holden, dessen Partner noch nicht öffentlich zu der Beziehung stehen kann, während der Blumenhändler Reed im letzten Moment bemerkt, dass sein Herz für eine andere Frau schlägt.
Portrait
Shirley MacLaine, die weltberühmte Schauspielerin, die am 24. April 1934 in Richmond im US-Bundesstaat Virginia geboren wurde, hat in mehr als 50 Filmen gespielt und ist Oscar-, Emmy- und Golden Globe- Preisträgerin, sowie Autorin zahlreicher internationaler Bestseller, u.a. "Zwischenleben" und "Der Jakobsweg. Eine spirituelle Reise". Mit Jeans, Turnschuhen und kurzen roten Haaren eroberte sie sich die Glitzerwelt Hollywoods. Das schauspielerische Talent hat sie von der Mutter geerbt, deren Mädchennamen sie auch als Künstlernamen übernahm. Shirleys Bruder, Warren Beatty, wurde ebenfalls ein bekannter Schauspieler. Sofort mit ihrem Filmdebüt 1955 ("Immer Ärger mit Harry") avancierte sie zur Starkomikerin. Bis dahin hatte die Tochter eines Lehrers schottisch-irischer Abstammung eine Karriere als Tänzerin angestrebt, zuletzt am Broadway. Hier lernte sie Steve Parker kennen. Das Ehepaar lebt seit 1983 getrennt, Tochter Sachiko (geb. 1955) wuchs beim Vater in Japan auf. Shirley MacLaine ist ein Allroundtalent. Mit Film-Klassikern wie "Das Mädchen Irma La Douce" (1963), „Das Apartment“ (1960) und "Ein Fressen für die Geier" (1969) oder Kultfilmen wie "Zeit der Zärtlichkeit" (1983) stellte sie ihr breites schauspielerisches Können unter Beweis. Mit Auftritten als Showstar und Tänzerin feierte sie Triumphe, so 1994 bei ihrer Europatournee "Singing-Dancing-Musical-Revue - Shirley MacLaine live" und mit ihren Bestsellern erschloss sie sich eine breite internationale Leserschaft. Sie lebt abwechselnd in Kalifornien und New Mexico, zusammen mit neun Hunden, drei Pferden, einigen Enten und vielen anderen Tieren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 18.06.2010
Regisseur Garry Marshall
Sprache Deutsch, Englisch, Spanisch (Untertitel: Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch)
EAN 5051890014658
Genre Romanze/Komödie
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel Valentine's Day
Spieldauer 120 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1
Verkaufsrang 7397
Produktionsjahr 2010
Film (DVD)
Film (DVD)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Alles an einem Tag, dem Valentinstag

K.Hoppe, Thalia-Buchhandlung Solingen

Mit diesem Film wünsche Ich Ihnen besonders viel Spaß: Ein Valentinstag an welchem sich viele Wege kreuzen, bei Personen, die sonst warscheinlich nicht miteinander zu tun hätten. Das bei einer absolut guten Besetzung mit vielen markanten Szenen aus Filmen, die man gesehen haben sollte. Das passende für alle, die gerne Filme wie "Tatsächlich Liebe" oder "Liebe braucht keine Ferien" ansehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
5
1
0
0

Super Film, nicht nur für den 14.2.
von LilaMaus am 14.02.2014
Bewertet: Medium: Blu-ray

Ich habe mir diesen Film bereits letztes Jahr gekauft. Eine enorme Palette an Berühmtheiten und viele einzele Geschichten die am Schluss zusammenführen! Viel Gefühl und liebevolle Geschichten! Ein empfehlenswerter Film, gut gemacht und noch unterhalb der Grenze zum Kitsch!!!

Nur zu empfehlen!!
von Katharina Hühner aus Dorsten am 10.09.2012

Wer Pretty Woman gerne schaut, wird den Film "Valentinstag" lieben. Es ist ein Tag um den sich alles dreht. Einzele kleine Geschichten erzählen die wahre Bedeutung von Liebe und allem was dazu gehört. Ob ein Heiratsantrag oder ein großes Geheimnis ( Auflösung im Film ), jeder wird sich in mindestens einer dieser Geschichten rein... Wer Pretty Woman gerne schaut, wird den Film "Valentinstag" lieben. Es ist ein Tag um den sich alles dreht. Einzele kleine Geschichten erzählen die wahre Bedeutung von Liebe und allem was dazu gehört. Ob ein Heiratsantrag oder ein großes Geheimnis ( Auflösung im Film ), jeder wird sich in mindestens einer dieser Geschichten rein versetzen können. Für jeden Romantiker der passende Film !!

Liebe geht manchmal eigene Wege
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Der Film besteht aus mehreren Geschichten. aber wie der Titel schon verrät; Liebe und der besondere Tag ist das Thema.....und zum Schluss wenden sich die jeweiligen Geschichten komplett :-)