Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,59
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Gute Darstellung der Gedankenwelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 27.10.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Aliide im Jahre 1992 in Estland in ihrem Garten die verwahrlost wirkende junge Prostituierte Zara trifft, ahnt sie noch nicht, dass beide Frauen viele Dinge verbinden. Es beginnt eine Reise in die Vergangenheit sowie in eine gefährliche und ungewisse Zukunft. Als ich die ersten Seiten dieses Buches las dachte... Als Aliide im Jahre 1992 in Estland in ihrem Garten die verwahrlost wirkende junge Prostituierte Zara trifft, ahnt sie noch nicht, dass beide Frauen viele Dinge verbinden. Es beginnt eine Reise in die Vergangenheit sowie in eine gefährliche und ungewisse Zukunft. Als ich die ersten Seiten dieses Buches las dachte ich: "Wieso habe ich "Purge" bloß gekauft?". Diese Einstellung änderte sich aber rasch, nachdem ich mich an den ungewöhnlichen Schreibstil von Sofi Oksana gewöhnt hatte. Es wurde bald deutlich, dass es Sofi darauf ankam, die Gedankenwelt der beiden Hauptdarstellerinnen zu präsentieren. Das Buch erlaubt einen Blick in ihre Psychen, bringt Hass, Angst und Vorsicht zum Vorschein. Gewöhnungsbedüftig sind die Zeit- und Ortssprünge, die die Leser zwischen der Zeit des Zweiten Weltkrieges und den Jahren 1991/1992 sowie zwischen Estland, Wladiwostok und Berlin hin und her schicken. Interessant ist eine Auflistung von Geheimdienstberichten, die die von den Personen erlebte Situation aus einer anderen Sicht darstellen. "Purge" ist in meinen Augen ein gutes Buch. Ich habe jedoch schon bessere Bücher gelesen