Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Wenn die Ziege schwimmen lernt

(3)
Es gab einmal eine Zeit, da gingen alle Tiere in die Schule. Die Lehrer unterrichteten alle Schüler in den Fächern: Schwimmen, Fliegen, Rennen und Klettern. Denn das war das Mindeste, was ein anständiges Tier können musste. Doch kein Schüler kam mit allen Aufgaben gleich gut zurecht. Darum übten die einen verbissen bis zum Umfallen, die anderen verzweifelten, und wieder andere wurden aufsässig. Als die Lehrer ihre vermeintlich unfähigen Schüler verließen, merkten die Tiere, wie schön es doch war, eben das zu tun, was ein jedes von ihnen mochte und am besten konnte. Die Tierfabel ist ein witzig-verspieltes Plädoyer für das Recht, nicht immer und überall gleichermaßen perfekt zu sein.
Portrait
Pieter Kunstreich, geb. 1949 in Varel (Oldbg.), studierte an der Fachhochschule Hamburg, Fachbereich Gestaltung. Seit dem Examen 1975 lebt er als freier Illustrator und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule in Hamburg. Seine Arbeitsbereiche als Illustrator: erzählendes Kinderbuch, Sachbilderbuch und Einbandillustrationen von Jugendbüchern. Mehr Informationen unter www.pikunst.de
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 24.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-77300-5
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 28,2/21,5/1 cm
Gewicht 310 g
Abbildungen 2010. mit zahlreichen bunten Bildern 28 cm
Auflage 14
Illustrator Pieter Kunstreich
Verkaufsrang 4.943
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Witzige Tierfabel von Nele Moos. Wir müssen nicht perfekt sein und alles können. Witzige Tierfabel von Nele Moos. Wir müssen nicht perfekt sein und alles können.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Ein richtiges Mutmach-Buch, wenn Kinder verzagt sind, weil sie etwas nicht so gut wie andere können. Leicht und lustig erfahren sie, dass jeder sein darf, wie er ist. Ein richtiges Mutmach-Buch, wenn Kinder verzagt sind, weil sie etwas nicht so gut wie andere können. Leicht und lustig erfahren sie, dass jeder sein darf, wie er ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Gemeinsam statt einsam!
von Regina Nikolic aus Bludenz am 02.04.2011

Ich bin begeistert! Genau so kann man Kindern näher bringen, dass man nicht immer alles können muss. Jeder braucht Zeit es zu lernen. Wenn die Ziege schwimmen lernt ist ein wunderschönes Buch über Freundschaft und lernen. Toll illustriert und super erzählt.