Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Yes, Sir!

Aus dem Blickwinkel eines englischen Gastarbeiters

Chris Howland kam 1946 als Soldat ins zerstörte Hamburg, um als Sprecher für den britischen Armeesender BFN zu arbeiten – und er blieb. Seine saloppe Art und sein Tonfall machten ihn im Nu zum beliebtesten Engländer der Nation. Im Radio und im Fernsehen feierte er große Erfolge, und seine Lieder «Das hab’ ich in Paris gelernt» oder «Hämmerchen-Polka» waren auf den ersten Plätzen der Charts zu finden. Sein schauspielerisches Talent stellte er in über 30 Kinofilmen unter Beweis.
Nun blickt Chris Howland zurück auf sein Leben im Showbusiness und gewährt spannende Einblicke in die Medienwelt der vergangenen 60 Jahre – anrührend, prägnant und komisch.
Portrait
Chris Howland

Chris Howland, geboren 1928 in London, ist Radio- und Fernsehmoderator, Schauspieler und Sänger. Seit den fünfziger Jahren begeistert er seine Fans, zunächst im Radio, später mit legendären Fernsehshows, Kinofilmen und Schlagererfolgen. Howland lebt in der Nähe von Köln und moderiert bis heute im WDR eine regelmäßige Sendung, "Spielereien mit Schallplatten".

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644301412
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 2187 KB
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.