Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Ketzerbibel

Wenn Wissen zum Verhängnis wird …
Südfrankreich im Jahr 1310: Die Revolte der Bettelorden gegen die Kirchenobrigkeit ist blutig niedergeschlagen; jetzt richtet sich die immer mächtiger werdende Inquisition auch gegen jene frommen Frauen, die man Beginen nennt. Trotz der Gefahr nehmen die Schwestern im Beginenhof von Pertuis eine halbverhungerte Bettlerin auf. Die junge Frau war auf dem Marktplatz zusammengebrochen. Sie trägt Narben der Folter. Und Danielle hütet ein Geheimnis, das ihren Retterinnen äußerst gefährlich werden kann …
Ein großer historischer Roman über Liebe, Hass und die Macht der Heilkunst.
Portrait
Elisabeth Klee, Jahrgang 1953, ist Radioredakteurin und Romanautorin. Sie lebt in Berlin und in der Provence.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.02.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644203617
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Ketzerbibel

Die Ketzerbibel

von Elisabeth Klee
eBook
8,99
+
=
Die Feinde der Hansetochter

Die Feinde der Hansetochter

von Sabine Weiss
(9)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.