Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Lockruf der Vergangenheit

Roman

Leyla findet nach dem Tod ihrer Mutter eine Einladung ihrer Familie vor, nach Pemberton Hurst zu kommen. Voller Zweifel und Beklommenheit reist sie; nicht ohne Grund. Denn sie weiß nur, daß dieser Landsitz der Ort ihrer Kindheit ist, aber an die Menschen dort, an ihre Familie kann sie sich nicht erinnern. Überrascht wird sie von ihrer Familie begrüßt und beobachtet, aber willkommen geheißen wird sie nicht. Als Leyla beginnt, nach ihrer Vergangenheit zu suchen, begegnet man ihr mit unverhohlenem Mißtrauen und hartnäckigem Schweigen. Gegen den Widerstand ihrer Familie versucht sie allein, die Wahrheit herauszufinden und den vielen Fragen auf den Grund zu gehen. Lastet auf der Familie wirklich ein Fluch, wie viele Leute behaupten? Warum waren ihre Vettern nicht verheiratet? Muß sie wirklich einem Leben ohne einen liebenden Mann und Kinder entgegensehen? Mutig kämpft Leyla Pemberton um ihre Erinnerungen und stößt dabei auf ein schreckliches Geheimnis ...
Portrait
Barbara Wood

BARBARA WOOD ist international als Bestsellerautorin bekannt. Allein im deutschsprachigen Raum liegt die Gesamtauflage ihrer Romane weit über 14 Millionen, mit Erfolgen wie ›Rote Sonne, schwarzes Land‹, ›Traumzeit‹, ›Kristall der Träume‹ und ›Dieses goldene Land‹. 2002 wurde sie für ihren Roman ›Himmelsfeuer‹ mit dem Corine-Preis ausgezeichnet. Barbara Wood stammt aus England, lebt aber seit langem in den USA in Kalifornien.

Literaturpreise:

u.a. Corine-Leserpreis 2002

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104001760
Verlag S. Fischer Verlag
Originaltitel Curse this House
Dateigröße 788 KB
Übersetzer Mechtild Sandberg
Verkaufsrang 9202
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Alte Familiengeheimnisse und Traditionen sowie große Gefühle sind Bestandteil dieses unterhaltsamen Romans. Kurzweiliges Lesevergnügen aus der bewährten Feder von Barbara Wood

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
4
0
1
1

Fesselnd und schnell zu lesen
von Susa am 27.09.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe dieses Buch auf meiner fünf-stündigen Zugreise gelesen. Es war spannend und vertrieb die Zeit genial. Allerdings, dies muss ich auch bei diesem Buch anmerken, ist es kein Buch, was man gelesen haben muss! Für Barbara Wood Fans ein weiterer Beweis, dass diese Autorin fesselnde Frauenromane schreiben kann :-)

Selten so ein spannendes Buch gelesen.
von Ninon am 18.08.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wirklich unglaublich gut! Die Handlung, der Schreibstil... alles. Ich war wie gefesselt- an Schlaf nicht zu denken. Und das Ende war für mich nicht vorhersehbar. Man ist wirklich bis zum Ende gespannt. Das Buch verdient sogar 6 Sterne. Unbedingt lesen!

Nicht Wood-würdig
von Fugu am 31.07.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich einige hervorragende Bücher von Barbara Wood gelesen habe, hat mich dieses sehr enttäuscht. Die Gschichte ist anfangs noch ok, die Spannung lässt aber bald nach und irgendwann fand ich das Buch nur noch langweilig. Es war sehr durchschaubar. Ich hatte mir mehr erwartet.