Meine Filiale

Ein makelloser Tod

Roman

Adam Dalgliesh Band 14

P. D. James

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Journalistin Rhoda Gradwyn, berühmt-berüchtigt wegen ihrer spitzen Feder, beschließt mit 47 Jahren, sich endlich die unschöne Narbe aus dem Gesicht entfernen zu lassen. Doch sie wird die idyllisch gelegene Privatklinik nicht mehr lebend verlassen - am Tag nach der Operation liegt Rhoda erwürgt im Bett. Kurz darauf wird ein Freund des feinen Hauses ebenfalls ermordet aufgefunden. Commander Adam Dalgliesh und sein Team müssen sich bald mit viel Komplizierterem herumschlagen als der Frage nach dem Schuldigen ...

Ein makelloser Tod von P. D. James: packender Thriller im eBook!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 552 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426558546
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel The Private Patient
Dateigröße 842 KB
Übersetzer Walter Ahlers, Elke Link
Verkaufsrang 40000

Weitere Bände von Adam Dalgliesh

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Lieber hässlich und am Leben
von Thomas Breuer aus Ried am 24.06.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In einer Privatklinik in Dorset, England, wird eine Patientin erdrosselt. Rhoda Gradwyn eine Skandaljournalistin wollte sich die Narbe entfernen lassen, statt dessen landet sie im Leichenschauhaus. Commander Adam Dalgliesh und sein Team übernehmen den Fall. Da es sowohl in der Klinik, als auch außerhalb nicht an Verdächtigen man... In einer Privatklinik in Dorset, England, wird eine Patientin erdrosselt. Rhoda Gradwyn eine Skandaljournalistin wollte sich die Narbe entfernen lassen, statt dessen landet sie im Leichenschauhaus. Commander Adam Dalgliesh und sein Team übernehmen den Fall. Da es sowohl in der Klinik, als auch außerhalb nicht an Verdächtigen mangelt, ist eine rasche Lösung nicht in Aussicht. Kurz darauf taucht eine weitere Leiche auf und für Adam Dalgliesh wird der Fall immer undurchsichtiger. Die ausführliche Beschreibung der Protagonisten zieht die Geschichte etwas in die Länge. Für britische Krimis nicht untypisch, aber Leser die eine rasante Handlung bevorzugen sollten sich bei diesem Roman zurückhalten. Detailliebhaber bekommen hier von der renommierten Autorin einen exquisiten Kriminalroman geliefert.

  • Artikelbild-0