Warenkorb
 

Benjamin Blümchen 114. und der Delfin. Cassette

Benjamin Blümchen 114

(1)
Ist das eine Hitze in Neustadt! Benjamin, Otto und Stella liegen am Zoosee und können sich kaum rühren. Da spritzt plötzlich jemand kaltes Wasser auf sie. Es ist ein kleiner Delfin. Er muss sich verschwommen haben. Die drei Freunde wollen ihn nach Hause zurückbringen. Ob sie herausfinden, woher der kleine Delfin kommt?
Portrait
Elfie Donnelly, geb. 1950, lebt seit über fünfzehn Jahren in ihrem Haus auf Mallorca. Sie war Journalistin und Hörbuchautorin, bevor sie mit ihren in viele Sprachen übersetzten Kinder- und Jugendbüchern bekannt wurde. Zu ihren berühmtesten Figuren gehören Benjamin Blümchen und die Hexe Bibi Blocksberg.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium MC
Sprecher E. Ott
Anzahl 1
Altersempfehlung 3 - 7
Erscheinungsdatum 04.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 4001504285142
Genre Kinderhörbuch
Verlag Kiddinx
Hörbuch (MC)
5,79
bisher 6,99

Sie sparen: 17 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Benjamin Blümchen mehr

  • Band 111

    16322502
    Benjamin Blümchen 111: Sei nicht traurig, Benjamin
    von Elfie Donnelly
    Hörbuch
    6,59
    bisher 7,99
  • Band 112

    16351968
    Benjamin Blümchen 112. Die Elefantenkönigin. CD
    von Elfie Donnelly
    Hörbuch
    6,59
    bisher 7,99
  • Band 113

    16351970
    Benjamin Blümchen 113: Der Abenteuer-Spielplatz
    von Elfie Donnelly
    Hörbuch
    6,49
    bisher 7,99
  • Band 114

    20436884
    Benjamin Blümchen 114. und der Delfin. Cassette
    von Elfie Donnelly
    Hörbuch
    5,79
    bisher 6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 115

    24406557
    Benjamin Blümchen 115. Die kleinen Kätzchen. Cassette
    von Elfie Donnelly
    Hörbuch
    5,49
    bisher 6,99
  • Band 116

    15760938
    Benjamin Blümchen 116. Die Spaßmaschine. CD
    Hörbuch
    7,99
  • Band 117

    29082002
    Benjamin Blümchen 117. Die Zoo-Schwimmschule. Cassette
    Hörbuch
    8,89

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Unteres Mittelmaß
von Marco aus Völklingen am 13.06.2010

Also die Folge erinnert mich ein wenig an diese Geschichten, die in den Benjamin Comic Heften enthalten sind. Die sind alle ziemlich kurzweilig und schnell erzählt. Meist sind diese Geschichten zwar ganz niedlich, aber die Handlungen prägen sich eigentlich nicht so ins Gedächtnis ein, da sie nur so ne... Also die Folge erinnert mich ein wenig an diese Geschichten, die in den Benjamin Comic Heften enthalten sind. Die sind alle ziemlich kurzweilig und schnell erzählt. Meist sind diese Geschichten zwar ganz niedlich, aber die Handlungen prägen sich eigentlich nicht so ins Gedächtnis ein, da sie nur so ne Art Appetithappen sind, im Vergleich zu den „längeren“ Hörspielgeschichten. So ähnlich empfinde ich diese Einhundert vierzehnte Benjamin Folge eigentlich auch. Eine Benjamin / Tier / Kurzgeschichte. Einmal erleben und das reicht dann eigentlich auch. Die Folge macht ja nix großartiges falsch… aber alles passiert mal wieder so unglaublich schnell und ruckartig ist die Folge auch wieder vorbei. Ich konnte es gar nicht glauben, als die erste Seite der Kassette offensichtlich schon vorbei war. Ben & Co treffen den Delfin, versuchen herauszufinden wo er herkommt und begegnen dabei Professor Hagelkorn. (Dieses Mal vom Quirin Bartels Sprecher synchronisiert). Das war es mit Seite eins! Ganz toll. Joa, ein bissel mehr passiert dann zwar auf Seite 2, wo dann von Klimaerwärmung und dem wahren Ursprung des Delfins die Rede ist, aber auch dieser Teil der Geschichte ist dann schnell erzählt und es kommt zum Finale, wo dann Ben, Otto und Stella in einen Sturm geraten und mit Hilfe von „Fini“ (so wird der Delfin getauft) alles auch gut überstehen. Das was man der Folge zu Gute halten kann ist die Tatsache, dass Wärter Karl mitspielt und Ole Jensen aus der Leuchtturmwärterfolge. Vielleicht noch das die Folge minimal besser ist als die Vorgängerfolgen, sprich die Elefantenkönigin und der Abenteuerspielplatz. Ich vergebe eine 3 Minus. (Ich hätte wahrscheinlich die Kassette versucht im Aktenvernichter zu shreddern, wenn Hinki und Pinki noch vorgekommen wären und womöglich versucht hätten, den Delfin mit einer Angel und Wurmköder zu fangen… weil sie „Lecker- Fischbrötchen“ wollen AUGENVERDREH