• Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!
  • Hämmern, Bohren, Bauen!

Hämmern, Bohren, Bauen!

Spielbuch mit Geräuschen

14,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(14)

Weitere Formate

Inhalt und Details

Das Werkzeugbuch mit Geräuschen – ganz ohne Batterie! Dieses innovative Spielbuch mit Geräuscheffekten erzählt vom Handwerkern zu Hause. Bei Bewegung der Schieber werden die Original-Geräusche der jeweiligen Werkzeuge erzeugt und gezielt die Feinmotorik und Wahrnehmung der Kinder gefördert.

Der Bohrer, die Säge, der Hammer und die Farbrolle machen ganz unterschiedliche Geräusche bei der Arbeit – In diesem lustigen Spielbuch erzeugen schon kleine Kinderhände spannende Sounds und helfen den Handwerkern bei der Arbeit. Und das ganz ohne Elektronik! Einfach die Schieber im Buch bewegen und schon hört man die verschiedenen Werkzeuge. Lustige gereimte Texte laden zudem zum gemeinsamen Betrachten, Vorlesen und Spielen ein.
  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    12

  • Altersempfehlung

    2 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2010

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-473-32614-3

  • Verlag Ravensburger Verlag GmbH

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Seitenzahl

    12

  • Altersempfehlung

    2 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2010

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-473-32614-3

  • Verlag Ravensburger Verlag GmbH
  • Maße (L/B/H)

    19,2/2,7/19,2 cm

  • Gewicht

    341 g

  • Abbildungen

    durchg. farbige Illustrationen und Text

  • Auflage

    12. Auflage

  • Illustrator

    Wolfgang Metzger

  • Verkaufsrang

    22897

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Spielbuch aus wirklich stabiler Pappe mit gut greifbaren Schiebe-Elementen erfreut kleine(+ gr. :-) Handwerker. Wolfgang Metzgers realistische Illustrationen und Geräusche, die mal nicht von Batterien erzeugt werden, sind eine tolle Kombi- nicht nur für Jungen ! ab ca.2J.

Klopf klopf

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Dieses Spielbuch ist jeden Cent wert. Die Geräuscheffekte werden von Hand erzeugt. Somit fällt das lästige Batteriewechseln weg. Mein kleiner Neffe ist eigentlich nicht so der Bücherfan, aber dieses legt er nicht aus der Hand. Ich kann es wirklich jedem kleinen Handwerker ab 2 Jahren empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Ein neues interaktives Pappbilderbuch mit Schiebeelementen, die lebenssechte Geräusche machen. Verschiedene Wekzeuge werden mit witzigen Reimen vorgestellt und in kleinen Geschichten erklärt. Die Kinder können Bohrmaschine, Säge, Pinsel und Hammer dann gleich ausprobieren. Ein Buch, das bei kleinen Handwerkern auf jeden Fall gut... Ein neues interaktives Pappbilderbuch mit Schiebeelementen, die lebenssechte Geräusche machen. Verschiedene Wekzeuge werden mit witzigen Reimen vorgestellt und in kleinen Geschichten erklärt. Die Kinder können Bohrmaschine, Säge, Pinsel und Hammer dann gleich ausprobieren. Ein Buch, das bei kleinen Handwerkern auf jeden Fall gut ankommt und das auch großen Leuten Spaß macht. Ab 2 Jahren

tolles, stabiles Spielbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer (Ostfriesland) am 06.01.2012

Ein klasse Spielbuch bei dem Kinder ohne Batteriebetrieb tolle, erstaunlich realistische Geräusche erzeugen können. Meine beiden Kinder (Sohn 3 Jahre und Tochter 1,5 Jahre ) streiten sich oft wer das Buch haben darf. Das Buch ist extrem stabil, auch nach 1 Jahr intensiver Bespielung voll funktionsfähig und immer noch interessant .

Geniales Buch mit Geräuschen - ganz ohne Batterien!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 18.12.2011

Dieses Pappkartonbüchlein ist wirklich etwas ganz besonderes. Es beinhält für kleine HandwerkerInnen und solche, die es noch werden wollen, 5 verschiedene in das Buch integrierte Werkzeuge aus Karton, die durch manuelles bewegen der einzelnen Teile - also gänzlich ohne Batterien - Geräusche erzeugen. Und nicht irgendwelche Geräu... Dieses Pappkartonbüchlein ist wirklich etwas ganz besonderes. Es beinhält für kleine HandwerkerInnen und solche, die es noch werden wollen, 5 verschiedene in das Buch integrierte Werkzeuge aus Karton, die durch manuelles bewegen der einzelnen Teile - also gänzlich ohne Batterien - Geräusche erzeugen. Und nicht irgendwelche Geräusche, sondern ziemlich naturgetreu. Der Bohrer und Hammer als auch die Zange und Säge klingen sehr echt, die Pinsel kommen meines Erachtens nicht so ganz an die Realität heran (zumindest nicht an meine, aber vielleicht klingt Ausmalen mit Pinsel ja auf Verputz anders als auf Gipskartonplatten). Trotzdem schmälert dieses eine Pinselgeräusch nicht die Idee und die Qualität des Buches an sich! Für Kinder ab cirka 1 1/2 Jahren geeignet, vor allem für jene, deren Familie handwerkliche Tätigkeiten im Eigenheim verrichtet. Das einzige nicht so tolle an dem Buch ist, dass nur die Männer Bohrer/Hammer/Zange/Säge bedienen, einzig beim Ausmalen und im Hintergrund im Bad darf eine Frau Hand anlegen. Insgesamt bewerte ich das Buch somit mit 4,5 Sternen Fazit: Ein geniales Werkzeug-Büchlein mit Geräuscheffekten, die gänzlich ohne Batterien erzeugt werden. Die Aufgabenverteilung zwischen Mann (Bohrer, Hammer, Zange, Säge) und Frau (Malerrolle) müsste bei einer Neuauflage passender aufgeteilt werden!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8