Höllensturz

Thriller

(2)

Es gibt nur eine Grenze. Den Himmel. - Oder die Hölle.
In der novemberkalten nordfinnischen Kleinstadt Pudasjärvi werden drei Frauen ermordet aufgefunden, allesamt Angehörige der Glaubensgemeinschaft der Laestadianer. Gleichzeitig wird die Bibelforscherin Saara Vuorio, eine Freundin der Opfer, in der irakischen Wüste entführt. Während Kommissarin Johanna Vahtera versucht, weitere Morde in Pudasjärvi zu verhindern, bricht Karri Vuorio, der Ehemann der Entführten, zu einer privaten Rettungsaktion in den Hexenkessel des Nahen Ostens auf. Es steht viel mehr auf dem Spiel als das Leben von Saara Vuorio, und die Uhr läuft unerbittlich ...

Portrait

Ilkka Remes ist der meistgelesene Autor in Finnland. Sein Name ist Garant für hochkarätige Spannungsliteratur von internationalem Format. Seine Thriller stürmen regelmäßig die Bestsellerlisten.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 01.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21252-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,3/12/2,8 cm
Gewicht 332 g
Originaltitel Nimessä ja veressä
Übersetzer Stefan Moster
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Höllensturz

Höllensturz

von Ilkka Remes
(2)
Buch (Taschenbuch)
9,95
+
=
Der Janusmann / Jack Reacher Bd.7

Der Janusmann / Jack Reacher Bd.7

von Lee Child
(8)
Buch (Taschenbuch)
10,99
+
=

für

20,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Bisher Remes' bestes Werk
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 21.07.2018

Das sakrale Thema hat mich durchgehend fasziniert! Die verschiedenen Schauplätze, die Protagonisten - Remes schafft es perfekt, innere Bilder zu erzeugen.

klasse !!!
von Blacky am 12.12.2012

Kurzbeschreibung : Glaube. Macht. Geld. Es gibt nur eine Grenze. Den Himmel. Oder die Hölle. Die Schlagzeilen sprechen vom ersten Serienmörder in Finnland, als in der novemberkalten nordfinnischen Kleinstadt Pudasjärvi Frauen ermordet aufgefunden werden, die allesamt der Glaubensgemeinschaft der Laestadianer angehören. Der Mörder hat allen Opfern die Kette mit dem Kreuzanhänger... Kurzbeschreibung : Glaube. Macht. Geld. Es gibt nur eine Grenze. Den Himmel. Oder die Hölle. Die Schlagzeilen sprechen vom ersten Serienmörder in Finnland, als in der novemberkalten nordfinnischen Kleinstadt Pudasjärvi Frauen ermordet aufgefunden werden, die allesamt der Glaubensgemeinschaft der Laestadianer angehören. Der Mörder hat allen Opfern die Kette mit dem Kreuzanhänger vom Hals gerissen. Gleichzeitig wird die Bibelforscherin Saara Vuroio, eine Freundin der Opfer, in der irakischen Wüste entführt. Während Kommissarin Johanna Vahtera versucht, weitere Morde in Pudasjärvi zu verhindern, bricht Karri Vuorio, der Ehemann der Entführten, zu einer privaten Rettungsaktion in den Hexenkessel des Nahen Ostens auf - unterstützt von Timo Nortamo. Die Uhr läuft unerbittlich, und plötzlich gerät Pudasjärvi weltweit in die Medien. Es steht viel auf dem Spiel, viel mehr als das Leben von Johanna Vahtera und Saara Vuorio ... Nach der obigen Beschreibung, hatte ich mir die Story bzw. die Ermittlungen anders vorgestellt. Ich wurde sehr positiv überrascht. Es handelt sich hier um einen sehr spannenden Thriller, der mit Wendungen und Zusammenhängen "daherkommt", dass einem die Haare zu Berge stehen. Man kann kaum vor dem Ende der Geschichte aufhören, denn es gibt immer wieder neue, spannende Erkenntnisse. Erst ganz zum Schluss wird klar wer der Mörder ist, wer in diese ganze Geschichte (oder sollte ich besser sagen Schlamassel) involviert ist und warum das so ist. Ich bin begeistert und werde mir mit Sicherheit auch noch weitere Werke des Autors "zu Gemüte führen" Bisher (auf deutsch) erschienene Krimis bzw. Thriller des Autors: -Ewige Nacht‹ -Das Hiroshima-Tor -Höllensturz -Blutglocke -Die Geiseln -Das Erbe des Bösen