Meine Filiale

Zeichen des Silbers / Mercy Thompson Bd.5

Mercy Thompson 5 - Roman

Mercy Thompson Band 5

Patricia Briggs

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Zeichen des Silbers / Mercy Thompson Bd.5

    Heyne

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Platz 1 der New York Times- Bestsellerliste

Mercy Thompson, stolze Besitzerin einer kleinen Autowerkstatt und Walkerin, ist längst nicht allen übernatürlichen Geschöpfen ihrer gefährlichen Welt gewachsen. Das bekommt sie schmerzhaft zu spüren, als sie ein mächtiges Buch, eine Leihgabe des Feenvolks, zu spät zurückgibt. Denn das Buch enthält geheimes Wissen, das die Feen um jeden Preis schützen wollen. Selbst wenn es Mercys Leben kostet …

Patricia Briggs, Jahrgang 1965, wuchs in Montana auf und interessiert sich seit ihrer Kindheit für Fantastisches. So studierte sie neben Geschichte auch Deutsch, denn ihre große Liebe gilt Burgen und Märchen. Mit ihrer Mystery-Saga um die Gestaltwandlerin Mercy Thompson stürmt sie regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Nach mehreren Umzügen lebt die Autorin heute in Washington State.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 398
Erscheinungsdatum 10.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52752-2
Reihe Mercy-Thompson-Reihe 5
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,6/11,8/3,1 cm
Gewicht 326 g
Originaltitel Silver Borne (Mercy Thompson 5)
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 67738

Weitere Bände von Mercy Thompson

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Diese Serie macht einfach Spaß! Für das volle Lesevergnügen unbedingt mit Band 1 "Ruf des Mondes" beginnen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Mercy Thompson 5
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Man sollte meinen das ein Buch niemanden schaden kann, oder? Nur das dieses Buch kein gewöhnliches ist, es wurde vom Feenvolk geschaffen und beinhaltet große Geheimnisse. Mercys Freunde werden entführt und das Buch soll das Lösegeld sein. Auch dieser Teil hat eine zu tiefst packende Art die mir wahnsinnig gut gefällt.

Nach wie vor toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Bietigheim-Bissingen am 01.05.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist genauso spannend wie die anderen Bücher aus der Serie geschrieben. Der Schreibstil von Patricia Briggs gefällt mir gut.

5 Sterne - VORSICHT SPOILER
von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2011

Meine Meinung: Das Buch lag erstmal auf englisch ein Jahr ungelesen im Schrank, dann kam der deutsche und folgte dem Beispiel. Irgendwie konnte ich mich nicht aufraffen, obwohl ich alle Bände bisher toll fand. Ich dachte mir meist, dass ich lieber noch was mit Liebesgeschichte lesen mag udn Mercy hat ihren Adam ja schon. ... Meine Meinung: Das Buch lag erstmal auf englisch ein Jahr ungelesen im Schrank, dann kam der deutsche und folgte dem Beispiel. Irgendwie konnte ich mich nicht aufraffen, obwohl ich alle Bände bisher toll fand. Ich dachte mir meist, dass ich lieber noch was mit Liebesgeschichte lesen mag udn Mercy hat ihren Adam ja schon. Nuuun... ich wurde krank, hab da den 3. udn den 4. nochmal quer gelesen und dann den 5. Teil. Ich könnte mir an den Kopf hauen, dass ich so lange gewartet habe. So ne schöne Liebesgeschichte wie da wieder zwischen Mercy und Adam abläuft..... herrlich und herzerweichend.... Wie immer bei Mercy wird man direkt ins kalte Wasser geworfen. Samuel will sich umbringen, und der Wolf übernimmt die Kontrolle, das Feen-Buch macht Ärger, jemand will Mercy ermorden und irgendwer im Rudel benutzt die Rudelverbindung um Krach zwischen Adam und Mercy hinzubekommen. Mercy findet das gar nicht toll und kapselt sich etwas von Adam ab, dann steht die Sache mit Sam im Raum, der Gefahr läuft sich zu verlieren, so dass Adam/ Bran/ Charles ihn töten müsste..... Harte Zeiten. Dann sprengt jemand Mercy's Wohnwagen in die Luft, die Werwölfe, die auch Mercy achten sollen tun hier nichts und es warnt auch keiner Adam, der sich mutig in die Flammen wirft um Mercy zu retten. was folgt ist eine schlimme Nacht im Krankenhaus, ein Kampf um die Stellung als Alpha und dann die "Entführung" von Mercy ins ein Feenreich. Das Buch ist alse wieder vollgepackt mit Handlung, was es überladen könnte, wäre es nicht Frau Briggs, die das Buch schreibt. Alles passt wunderbar zusammen und gibt ein stimmiges Gesamtbild, so dass ich gar nicht anders konnte, als den 6. Band auf englisch zu bestellen, in dem Adam und Mercy endlich HEIRATEN. das kann ich nicht warten lassen. Wieder mal 5 Sterne für Frau Briggs für dieses gelungene Buch!


  • Artikelbild-0