Und nichts ist mehr, wie es war

Zeit der Trauer

Petra Würth

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,80
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Geheftet

3,40 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

9,80 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Verlust eines geliebten Menschen löst eine innere Zerrissenheit aus und führt in eine nie gekannte Tiefe. In intensiven Texten und begleitenden Bildern sind einige Schritte, hilfreich zur Trauerbewältigung, festgehalten.
Ein behutsames Geschenk für trauernde Angehörige.

Petra Würth wurde 1956 in Saarbrücken geboren, studierte in München Betriebswirtschaft und war lange in der Werbung tätig. Mit Pia Petry erschuf sie eine frech-chaotische Privatdetektivin, die aus den Romanen "Blutmond" und "Todeszauber" mit dem aus dem ZDF bekannten Detektiv Georg Wilsberg (Ko-Autor: Jürgen Kehrer) zusammenarbeitet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 09.01.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88087-736-8
Verlag Kawohl Verlag GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 20,8/20,5/1,2 cm
Gewicht 389 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos. 21 cm
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0