Warenkorb
 

Les hirondelles de Kaboul

Brillante et déterminée, Chloé n'a qu'un problème dans la vie : son boss, Bennett, revenu prendre les rênes de l'entreprise familiale de Chicago après un séjour en France. Trentenaire séduisant, arrogant et égocentrique, il est odieux mais... magnétique.Bennett, lui, découvre en sa collaboratrice une jeune femme aussi ravissante qu'exaspérante, et qui n'entend rien sacrifier à sa carrière.Entre eux, c'est l'affrontement immédiat, mais aussi le désir obsédant, dévastateur. Ensemble, ils vont enfreindre une à une toutes les règles qu'ils s'étaient imposées.À une seule fin : se posséder...« Beautiful Bastard, encore plus chaud que Fifty Shades. » ELLE« Un duel amoureux à dévorer d'urgence ! » Biba« Avouons-le : vivement la suite. » L'Express
Portrait
Yasmina Khadra ist der Künstlername des 1955 geborenen Autors Mohammed Moulessehoul. Als hoher Offizier der algerischen Armee veröffentlichte er seine ersten Bücher wegen der strengen Zensurbestimmungen unter den beiden Namen seiner Frau. Erst nachdem er im Dezember 2000 mit seiner Familie nach Frankreich ins Exil gegangen war, konnte er dieses Pseudonym lüften. Yasmina Khadra lebt heute in Paris. Im Jahr 2012 wurde er mit dem Grand Prix de Littérature Henri Gal ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 147
Erscheinungsdatum 04.09.2014
Sprache Französisch
ISBN 978-2-266-20496-5
Verlag Pocket
Maße (L/B/H) 17,7/11,1/1,2 cm
Gewicht 97 g
Buch (Taschenbuch, Französisch)
Buch (Taschenbuch, Französisch)
6,89
6,89
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.