Warenkorb
 

Ravensburger Deutschlandreise

Spielend Deutschland entdecken!

Die Spielenden begeben sich auf eine spannende und informative Reise durch Deutschland. Doch wo beginnen? Zuerst Winnetou in Bad Segeberg besuchen oder lieber in Heidelberg das größte Weinfass der Welt besichtigen? Zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie der Kölner Dom oder das Brandenburger Tor erwarten Sie. Über 200 kleine und große Städte Deutschlands werden in Wort und Bild vorgestellt.

Inhalt: 1 doppelseitiger Spielplan, 220 Karten, 6 Spielfiguren, 1 Fähnchen, 1 Würfel

Für 2 - 6 Spielende ab 8 Jahren. Spieldauer: ca. 20 - 60 Min.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Altersempfehlung 8 - 99
Warnhinweis ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Erscheinungsdatum 05.11.2008
Sprache Deutsch
EAN 4005556264926
Genre Brettspiel
Hersteller Ravensburger
Spieleranzahl 2 - 6
Maße (L/B/H) 37,3/27,3/5,5 cm
Gewicht 1361 g
Verkaufsrang 3075
Spielwaren
Spielwaren
37,99
37,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Im Vergleich zu "Europareise" und "Weltreise" einfach gehalten !
von Vielgood aus Hamburg am 13.10.2015

Dieses Spiel finde ich im Vergleich zu den Spielen "Europareise" und "Weltreise" langweilig. Jedoch kann ich es mir gut vorstellen für Leute, die nicht so oft spielen oder für Menschen, die im Gegensatz zu anderen komplexeren Spielen wie die oben genannten, nicht so viele Informationen in der Gebrauchsanweisung auf einmal aufneh... Dieses Spiel finde ich im Vergleich zu den Spielen "Europareise" und "Weltreise" langweilig. Jedoch kann ich es mir gut vorstellen für Leute, die nicht so oft spielen oder für Menschen, die im Gegensatz zu anderen komplexeren Spielen wie die oben genannten, nicht so viele Informationen in der Gebrauchsanweisung auf einmal aufnehmen können. Die Städte sind auf den Karten beschrieben, so dass viel Wissenswertes die Spielerunde aufpeppt. So könnten zum Beispiel die Spieler sich gegenseitig die Infotexte vorlesen.