Der verbotene Ort / Adamsberg Bd. 8

Kriminalroman

Adamsberg Band 8

Fred Vargas

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Der verbotene Ort / Adamsberg Bd. 8

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

9,79 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Fred Vargas ist einfach großartig.« Brigitte

Ein grausiger Fund vor dem Londoner Friedhof Highgate, ein kaltblütiger Mord in Paris und ein rätselhafter Brief führen Kommissar Adamsberg an den Ursprung einer alten Legende. Wagemutig stürzt er sich in einsame Ermittlungen in einer Region, wo der Glaube an Untote sehr lebendig ist.
Auch in ihrem neuen Roman gelingt Fred Vargas ein packendes Spiel voller Leichtigkeit und Ironie um den Quell menschlicher Ängste.

»Die französische Erfolgsautorin beschreibt die Figuren so liebevoll gekonnt und mit so hintergründigem Witz, dass es eine helle Freude ist.« Stern

»So muss ein Krimi sein: geprägt von starken Charakteren und unverwechselbaren Geschichten.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 423
Erscheinungsdatum 26.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-2644-4
Reihe Kommissar Adamsberg ermittelt 7
Verlag Aufbau TB
Maße (L/B/H) 19/11,3/3 cm
Gewicht 296 g
Originaltitel Un lieu incertain
Auflage 8. Auflage
Übersetzer Waltraud Schwarze
Verkaufsrang 22635

Weitere Bände von Adamsberg

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Etwas mystisch geht es im neuen Fall für Kommissar Adamsberg zu und der Leser wird sich begeisterst, auf leisen Sohlen, an den Ermittler hängen und der Auflösung entgegenfiebern.

B. Igler, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Warum lässt ein Mann seine Frau nach 7 Jahren exhumieren?Adamsberg wird mit den Urängsten des Menschen konfrontiert. Mystischer spannender Krimi der Extraklasse .

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
9
5
2
1
0

Wie immer super
von einer Kundin/einem Kunden aus Kürten am 03.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wieder ein super spannender Krimi von Fred Vargas. Packend, fesselnd und für mich unmöglich wegzulegen. Hab das Buch innerhalb von 3 Tagen ausgelesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 15.04.2019
Bewertet: anderes Format

Ich weiss nicht jeder kann mit ihrem Schreibstil etwas anfangen aber wer das kann, der kommt, so wie ich, nicht mehr davon los. Für mich persönlich eine der besten Autorinnen.

Schwer zum Lesen!!!
von Bani aus Hannover am 25.02.2019

Ich hab wieder versucht etwas von Fred Vargas zu lesen. Ich kann mit ihrem Schreibstil nix anfangen. An was das liegt weiss ich nicht. Vielleicht ist besser ich bleibe beim Henning Mankell.


  • Artikelbild-0