Heidnisches Christentum?

Über die Hintergründe mancher unserer vermeintlich biblischen Gemeindetraditionen

Frank Viola, George Barna

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wollen wir das echte oder ein von heidnischen Einflüssen geprägtes, menschengemachtes Christsein?
Der Allgemeinheit (ob Christen oder Nichtchristen) ist kaum bewusst, wie wenig von dem, was wir in den heutigen Kirchen und Gemeinden als wesentlich und selbstverständlich erachten, sich wirklich vom Neuen Testament ableiten lässt. Es ist an der Zeit, dass wir uns hier schonungslos der Wahrheit stellen.
Punkt für Punkt nehmen uns die Autoren deshalb an die Hand und zeigen auf, wie die einfache, dynamische Glaubenspraxis der ersten Christen durch die Öffnung für außerbiblische Praktiken und Philosophien abhanden kam. Und Punkt für Punkt führen sie uns vor Augen, welche dramatischen Folgen die jeweiligen Einflüsse hatten.
Zu den untersuchten Themen gehören u.a. Gottesdienstpraxis, Klerus und kirchliche Strukturen, Kirchengebäude, die Rolle des Pastors, Tauf- und Abendmahlspraxis, Umgang mit Finanzen und die christliche Ausbildung.

Frank Viola ist eine einflussreiche Stimme in der Bewegung hin zu einfachen, organischen Formen des Christseins. Er ist ein Kenner der zweitausendjährigen Geschichte des Christentums und der ursprünglichen, neutestamentlichen Gemeindepraxis. Darüber hat er etliche leicht verständliche Bücher verfasst. Er lehrt weltweit über diese Themen und gründet und begleitet organische Gemeinden. Mit seiner Familie lebt er in Florida/USA.
George Barna ist Gründer und Leiter eines Forschungs- und Ressourcenunternehmens, das insbesondere Statistiken zu christlichen Thematiken erhebt und auswertet. Als Autor von über 40 Büchern wird er als der meistzitierte Autor im christlichen Umfeld angesehen. Er lebt mit seiner Familie in Kalifornien/USA.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 08.04.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936322-43-9
Verlag GloryWorld-Medien
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/2,5 cm
Gewicht 380 g
Originaltitel Pagan Christianity?
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Andrea Perret

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0