Meine Filiale

Mein Fühlbilderbuch. Tierkinder

Wattiertes Pappbilderbuch ab 6 Monaten. Mit Fühl- und Glitzerelementen

Franziska Jaekel

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,95
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 5,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses niedliche DK-Fühlbilderbuch, mit vielen ansprechenden Fühl- und Glitzerelementen, garantiert ein spannendes Fühlerlebnis auf jeder Seite! Ob ein flauschiges Küken oder ein wolliges Schäflein: Farbenfrohe und großformatige Fotos mit vielen verschiedenen Fühlmaterialien animieren Kinder zum Kennenlernen und Wiedererkennen der Farben und Formen und laden sie dazu ein, sich eingehend mit den Tierkindern zu beschäftigen. So erweitern Kinder durch die Kombination aus Sehen, Hören und Fühlen ganz spielerisch ihre Erfahrungswelt. Das kleine und handliche Format mit wattiertem Einband eignet sich ausgezeichnet für Kinderhände und ist auch für die Kleinsten leicht zu handhaben. Ein einzigartiges Pappbilderbuch- zum Fühlen und Staunen!
Ab 6 Monaten.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 14
Altersempfehlung 0 - 2 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8310-1690-7
Reihe Mein Fühlbilderbuch
Verlag DK Verlag Dorling Kindersley
Maße (L/B/H) 13,8/13,9/3,6 cm
Gewicht 203 g
Abbildungen Durchgehend farbig Fotosgrafiert
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 83369

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

fühlen und staunen
von Claudia R. aus Berlin am 28.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Klappentext: Mein Fühlbilderbuch. Süße Tierbabys: Lämpchen, Küken und ein kleiner Fuchs zum Streicheln. Dazu gibt es lustige Reime, die einfach Spaß machen. Unterstützt die Sinneswahrnehmung. Fördert die Bild-Erkennung. Regt die Motorik an. Cover: Das Cover zeigt ein kleines Fohlen, welches sehr niedliches dargestellt i... Klappentext: Mein Fühlbilderbuch. Süße Tierbabys: Lämpchen, Küken und ein kleiner Fuchs zum Streicheln. Dazu gibt es lustige Reime, die einfach Spaß machen. Unterstützt die Sinneswahrnehmung. Fördert die Bild-Erkennung. Regt die Motorik an. Cover: Das Cover zeigt ein kleines Fohlen, welches sehr niedliches dargestellt ist und so eine sehr süße Wirkung erzeugt. Das Cover passt sehr gut zum Titel und Buch. Meinung: Dies kleine Hardcoverbuch ist aus stabilen Pappseiten hergestellt, welche auch für die Jüngsten geeignet sind. Zudem sind diese sehr schön abgerundet und von guter Qualität. Das Buch ist für Kinder ab 6 Monaten geeignet und fördert die Sinneswahrnehmung und Motorik. Auf jeder Seite gibt es etwas zu entdecken oder zu erfühlen. So kann man das flauschige Küken, das kleine Lämpchen oder den Fressnapf des Hundes ertasten, aber auch durch kleine Glitzerelemente gibt es zusätzliche Reize für die Augen. An manchen Stellen finde ich jedoch die Stellen zum Ertasten recht klein, so die Ohren des Rehkitzes und die Stirn des Fohlens. Auch wenn zwar Kinder recht kleine Hände haben, hätte ich mir hier doch etwas größere Felder gewünscht, da man als Erwachsener schon richtig hinschauen und suchen muss, um immer die Elemente auch wirklich zu finden. Und auch für die Kleinsten bei den teils nur kleinen Feldern nicht so viel Spannung und Wahrnehmung aufkommt. An sich hat es mir von der Idee her sehr gut gefallen und auch die verschiedenen Reize werden hier durchaus gegeben, aber an manchen Stellen hätte es etwas besser umgesetzt werden können. Sehr niedlich sind die kleinen Reime dazu, diese runden das Ganze sehr gut ab. Und auch die Illustrationen sind sehr schön gewählt. Fazit: Ein niedliches kleines Buch zum Schauen, Entdecken und Ertasten. Mit kleinen gereimten Texten zum Vorlesen.

Super als erstes Buch für die ganz Kleinen
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 10.07.2011

Das Fühlbilderbuch kann ich ruhigen Gewissens weiterempfehlen - es zeigt niedliche Tierkinder, wobei auf jeder Seite ein Detail zum Fühlen unterschiedlicher Materialen (z.B. Fell oder Wolle) und Betrachten (Glitzer) die Sinne des Babys/Kindes anregen. Kurze, einfache Reime passend zum abgebildeten Tier machen das Büchlein zu ein... Das Fühlbilderbuch kann ich ruhigen Gewissens weiterempfehlen - es zeigt niedliche Tierkinder, wobei auf jeder Seite ein Detail zum Fühlen unterschiedlicher Materialen (z.B. Fell oder Wolle) und Betrachten (Glitzer) die Sinne des Babys/Kindes anregen. Kurze, einfache Reime passend zum abgebildeten Tier machen das Büchlein zu einer runden Sache. Abgerundete Buchkanten, ein glatter weicher Einband und die handliche Größe erlauben es, dass das Baby auch allein im Buch blättern kann.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2